Daten doppelt

21/05/2009 - 18:05 von m-henning | Report spam
Hallo,
Ich habe làngere Zeit wegen Platzmangels Money nicht installiert
gehabt.
Inzwischen habe ich die Bankauszüge (.QIF) von dem Bankserver geladen,
in unregelmàssigen Abstànden sodass in zwei folgenden Dateien immer
die letzten Daten der ersten mit denen der zweiten doppelt existieren.
Wenn ich jetzt die verschiedenen Dateien in Money importiere, werden
diese doppelten Daten nicht gelöscht, sondern alle Zeilen angezeigt.
Wei zufàllig jemand ob man, und wie, diese doppelten Zeilen
automatisch löschen kann?
Sonst geht es wenn man eine Kolonne sortiert, und die überflüssigen
Zeilen per Hand löscht.
Ist allerdings sehr zeitaufwendig...
Vielen Dank im vorraus
MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Franz Stoll
21/05/2009 - 21:46 | Warnen spam
schrieb:
Hallo,
Ich habe làngere Zeit wegen Platzmangels Money nicht installiert
gehabt.
Inzwischen habe ich die Bankauszüge (.QIF) von dem Bankserver geladen,
in unregelmàssigen Abstànden sodass in zwei folgenden Dateien immer
die letzten Daten der ersten mit denen der zweiten doppelt existieren.
Wenn ich jetzt die verschiedenen Dateien in Money importiere, werden
diese doppelten Daten nicht gelöscht, sondern alle Zeilen angezeigt.
Wei zufàllig jemand ob man, und wie, diese doppelten Zeilen
automatisch löschen kann?
Sonst geht es wenn man eine Kolonne sortiert, und die überflüssigen
Zeilen per Hand löscht.
Ist allerdings sehr zeitaufwendig...
Vielen Dank im vorraus
MfG



Dieses Verhalten ist doch für einen "*.QIF-Import" völlig normal und
beabsichtigt und durchaus richtig. Siehe hierzu in der Money-Hilfe nach!

Lasse die Bank-Kontenumsàtze ganz einfach über das Modul HBCIFM99 in
Money 99V2000 einlesen, und Du hast diese Probleme nicht.

Wenn Du weiterhin über *.QIF importierst, wird Dir nichts anderes übrig
bleiben, als die doppelten Eintràge jeweils einzeln manuell zu löschen.

Grüße vom Hochrhein
Franz

Ähnliche fragen