Daten DVD Problem

18/03/2008 - 17:39 von Kai Wuttke | Report spam
Hallo!

Ich habe mit K3B eine ISO Datei erstellt die meine OS/2 Programme und
Treiber enthàlt. Wenn ich die ISO Datei in der Virtual Box einhànge wird
diese anstandslos vom MCP 2 (UDF Version 2.14) gelesen.

Brenne ich das Image auf eine DVD (RW) und will diese unter der eCS 1.2R
(Thinkpad T40) lesen weigert sich das DVD-ROM Laufwerk das selbst
gebrannte Werk zu lesen.

Das DVD-ROM LW liest Film-DVD's und Daten DVD's (Hobbes Archiv). Wiese
weigert es sich die von mir erstellte DVD zu lesen?

Ciao Kai
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Ihle
18/03/2008 - 18:44 | Warnen spam
On Tue, 18 Mar 2008 16:39:55 UTC, Kai Wuttke
wrote:

Das DVD-ROM LW liest Film-DVD's und Daten DVD's (Hobbes Archiv). Wiese
weigert es sich die von mir erstellte DVD zu lesen?



Manche der àlteren Laufwerke (wie z.B. das Matsushita in meinem
Notebook) lesen keine selbstgebrannten DVDs. Als dieses Laufwerk
hergestellt wurde, gab es noch keine DVD-Brenner und das optische
Verhalten der Rohlinge weicht hinreiched von dem industriell her-
gestellter DVDs ab.


Ruediger "Rudi" Ihle [S&T Systemtechnik GmbH, Germany]
http://www.s-t.de
Please remove all characters left of the "R" in my email address

Ähnliche fragen