Daten in einer Exceldatei aus einer CSV-Datei aktualisieren

09/06/2011 - 10:03 von Walter Heying | Report spam
Hallo allseits,

ich versuche vergeblich in einer Exceldatei Daten aus einer CSV-Datei
zu aktualisieren, ohne jedes mal die Datei angeben zu müssen. Ich habe
es mit folgenden Makro-Anweisungen versucht (leider ohne Erfolg):
1. Versuch
Worksheets("Inventory database").QueryTables("Inventories on
hand_separated Orgs").Refresh
2. Versuch
With Worksheets("Inventory database").QueryTables("Inventories on
hand_separated Orgs")
.Connection = "TEXT;K:\Bestànde\Wochendateien\Inventories on
hand_separated Orgs.csv"
.Refresh BackgroundQuery:=False
End With

Bei dem zweiten Versuch dachte ich, dass ich durch die Pfad- und
Dateiangabe es laufen müsste.

Wisst ihr, wie die Anweisung aussehen muss?

Gruß
Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
09/06/2011 - 10:36 | Warnen spam
Hallo Walter,

Am Thu, 9 Jun 2011 01:03:29 -0700 (PDT) schrieb Walter Heying:

ich versuche vergeblich in einer Exceldatei Daten aus einer CSV-Datei
zu aktualisieren, ohne jedes mal die Datei angeben zu müssen. Ich habe
es mit folgenden Makro-Anweisungen versucht (leider ohne Erfolg):



probiers mal so im Codefenster von DieserArbeitsmappe:

Private Sub Workbook_Open()
Application.DisplayAlerts = False
'Hier Tabellenname anpassen
With Sheets("Tabelle1").Range("A1")
With .QueryTable
'Hier Name der CSV-Datei anpassen
.Name = "Testmappe"
.FieldNames = True
.RowNumbers = False
.FillAdjacentFormulas = False
.PreserveFormatting = True
.RefreshOnFileOpen = True
.RefreshStyle = xlInsertDeleteCells
.SavePassword = False
.SaveData = True
.AdjustColumnWidth = True
.RefreshPeriod = 0
.TextFilePromptOnRefresh = False
End With
End With
Application.DisplayAlerts = True
End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen