Daten eines Excel-Bereiches in ein Array schreiben

27/06/2008 - 15:20 von Manfred.Klag | Report spam
Hallo Community,
ich hoffe, ich bin hier richtig:
Ich schreibe mit Visual Studio C# ein Programm, habe einen
Excel-Sheetbereich festgelgt und möchte mittels C# die Daten des Bereiches in
ein 2-Dimensionales Objectarray schreiben.
Hat jemand eine Idee, ob das ohne Schleife geht?
Der umgekehrte Bereich ist easy:
Bereich.Value2 = ObjectArray
Gruß
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
27/06/2008 - 21:35 | Warnen spam
Hallo Manfred,

ich hoffe, ich bin hier richtig:



schon ok.

Ich schreibe mit Visual Studio C# ein Programm, habe einen
Excel-Sheetbereich festgelgt und möchte mittels C# die Daten des Bereiches
in
ein 2-Dimensionales Objectarray schreiben.
Hat jemand eine Idee, ob das ohne Schleife geht?
Der umgekehrte Bereich ist easy:
Bereich.Value2 = ObjectArray



- Zum einen hast Du ja das Array eigentlich im Automations-
Objekt Range. Die Frage wàre also, warum es da raus
müsste und unbedingt nochmal kopiert werden sollte ...
Ggf also noch ein wenig mehr Hintergrund und Ziel
der Aktion beschreiben.


- Zum anderen ist bei der Excel Automation hàufig
die Lösung über die Zwischenablage eine sehr
performante und zugleich einfache Möglichkeit.
Deutlich performanter, als die Automationsobjekte
mit Schleifen zu durchlaufen, woher eine Frage
wohl auch rührt.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen