Daten filtern

12/11/2007 - 12:55 von Achim Ehlers | Report spam
Hallo NG,

ich muß eine Excelanwendung mit folgender Funktionalitàt erstellen


Gegeben eine Tabelle in nachfolgender schematischer Struktur (das ganze ist
viel umfangreicher (mehr Spalten))

Spalte1 Spalte2 Spalte3
A 1 x
B 1 x
C 1 x
C 3 x
A 2 x
D 1 y
B 2 y


Der Anwender hat jetzt je Spalte eine Combobox zur Verfügung
in beliebiger Reihenfolge soll es möglich sein einen Eintrag auszuwàhlen.
z.B. soll in Spalte1
A,B,C,D als Auswahl zur Verfügung stehen

Nach der Auswahl einer Spalte sollen in den jeweils anderen Comboboxen nur
noch die möglichen Eintràge zur Verfügung stehen.
z.B.
Spalte1 = A
Spalte1 Spalte2 Spalte3
A 1 x
A 2 x

Dann soll in der Spalte2
nur noch die Auswahl von 1 und 2
und in der Spalte3
nur noch die Auswahl x möglich sein.

(im Prinzip soll so etwas wie der Autofilter nachgebildet werden)

Sinn des ganzen ist es aus einer vorgegebenen Tabelle eine bestimmte Zeile
(Muster) kompfortable auszuwàhlen.
ein paar Zusatzinformatinen hinzufügen und das ganze per E-Mail zu
versenden.
Dabei darf vom Anwender die vorgegebene Tabelle nicht veràndert werden
können sondern nur eine Auswahl daraus getroffen werden.

Wie geht man das am geschicktesten vor?
wie legt man die Vorgabetabelle am besten ab?
In einem Extra Sheet oder importiert man diese (dbf, xml, Access db)?
Gibt es für soetwas ev. auch schon ein kleines Beispiel.?


Da ich mich bisher nicht wirklich intensiv mit Excel beschàftigt habe, bin
ich für jeden Tipp dankbar.



Gruß
Achim
 

Lesen sie die antworten

#1 Marion Löwe
12/11/2007 - 13:46 | Warnen spam
Hallo Achim,
"Achim Ehlers" schrieb:
Gegeben eine Tabelle in nachfolgender schematischer Struktur (das ganze ist
viel umfangreicher (mehr Spalten))

Spalte1 Spalte2 Spalte3
A 1 x
B 1 x
C 1 x
C 3 x
A 2 x
D 1 y
B 2 y


Der Anwender hat jetzt je Spalte eine Combobox zur Verfügung
in beliebiger Reihenfolge soll es möglich sein einen Eintrag auszuwàhlen.
z.B. soll in Spalte1
A,B,C,D als Auswahl zur Verfügung stehen

Nach der Auswahl einer Spalte sollen in den jeweils anderen Comboboxen nur
noch die möglichen Eintràge zur Verfügung stehen.
z.B.
Spalte1 = A
Spalte1 Spalte2 Spalte3
A 1 x
A 2 x

Dann soll in der Spalte2
nur noch die Auswahl von 1 und 2
und in der Spalte3
nur noch die Auswahl x möglich sein.

(im Prinzip soll so etwas wie der Autofilter nachgebildet werden)

Sinn des ganzen ist es aus einer vorgegebenen Tabelle eine bestimmte Zeile
(Muster) kompfortable auszuwàhlen.
ein paar Zusatzinformatinen hinzufügen und das ganze per E-Mail zu
versenden.
Dabei darf vom Anwender die vorgegebene Tabelle nicht veràndert werden
können sondern nur eine Auswahl daraus getroffen werden.



wie das geht, kannst du schon mal hier nachlesen und nachbauen

Gruß
Marion

Ähnliche fragen