Daten imortieren

29/05/2009 - 10:33 von Hans Otany | Report spam
Hallo,

ich habe eine Applikation (kleines Zeiterfassungstool), aus der
Zeitdaten in ein Excelsheet exportiert werden. Anfangs konnte ich die
Zeiten in diesem Sheet nicht addieren aber mit Hilfe dieser NG
funktioniert das jetzt mittels der Formatierung "Text in Spalten".

Nun ist es so, dass ich jetzt jeden Monat diese Tabelle exportieren muss
und dann immer die Formatierungen àndern müsste um Zeiten addieren zu
können. Außerdem dividiere ich den addierten Wert dann noch und
verarbeite ihn weiter.
Die Spalte die ich meine ist auch jeden Monat unterschiedlich lang.

Ich würde nun gern wissen ob man z.B. eine Vorlage erstellen kann, in
der hinterlegt ist welche Spalte umformatiert, bis zum jeweiligen Ende
addiert und weiterverarbeitet wird und man die exportierte Datei auf
Knopfdruck in diese Vorlage importieren und die entsprechenden
Änderungen vornehmen kann?

Herzlichen Dank.

Beste Grüße.

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
30/05/2009 - 09:40 | Warnen spam
Hans Otany schrieb:

Ich würde nun gern wissen ob man z.B. eine Vorlage erstellen kann, in
der hinterlegt ist welche Spalte umformatiert, bis zum jeweiligen Ende
addiert und weiterverarbeitet wird und man die exportierte Datei auf
Knopfdruck in diese Vorlage importieren und die entsprechenden
Änderungen vornehmen kann?


Ja, das ist möglich und den Anfang kannst Du selber machen:

Öffne Excel und importiere Deine Daten. Nun startest Du den
Makrorecorder und wandelst Deine Daten und bearbeitest Sie wie gewünscht.

Wenn Du fertig bist stoppst Du den Makrorecorder und postest das Makro
hier, dann können wir es Dir bestimmt auf einen dynamischen
Datenbereich anpassen.

Dieses Makro speicherst Du Dir dann in einer Vorlage ab.

Andreas.

Ähnliche fragen