Daten

13/02/2014 - 03:24 von Arnulf Sopp | Report spam
Moin!

Mein Zweitcomputer hat erst seit kurzem Outlook. Ich wollte die Daten
dorthin übertragen und kopierte deshalb die *.pst-Datei. Aber sie scheint
nur strukturelle Daten, keine Termine, Adressen etc. zu enthalten.

Welche Datei(en) muss ich kopieren, um beide Computer diesbzgl.
abzugleichen?

Oder gibt es gar eine Methode der Synchronisation per (W)LAN?

Danke schon mal!

Tschüs!

Arnulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
13/02/2014 - 03:58 | Warnen spam
Am 12.02.2014 16:24, schrieb Arnulf Sopp:

Mein Zweitcomputer hat erst seit kurzem Outlook. Ich wollte die Daten
dorthin übertragen und kopierte deshalb die *.pst-Datei. Aber sie scheint
nur strukturelle Daten, keine Termine, Adressen etc. zu enthalten.




Welche PST-Datei hast Du kopiert?
Wenn Du eine solche PST-Datei anlegen möchtest um sie anschliessend auf
einem anderen Computer in Outlook zu importieren, dann muss Du auf dem
Quellcomputer zuerst das Exportieren in eine PST-Datei anwàhlen. Dann
musst Du darauf achten, dass der ganze persönliche Ordner inklusive
Unterordner exportiert wird. Speichere die PST-Datei auf einem
USB-Stick. Auf dem Zielcomputer importierst Du die PST-Datei. Und auch
hier darauf schauen, dass alles importiert wird.
Peter

Ähnliche fragen