Daten von der Prozedur wieder speichern?

28/02/2010 - 22:40 von Alexander Richter | Report spam
Hallo,
auf dem SQL Server 2005 habe ich mehrere gespeicherte Prozeduren (Vorgabe!).
Mit SqlCommand und SqlDataReader kann ich mir die Daten anzeigen lassen.
Aber wie funktioniert das Speichern von eventuell geànderten Daten?

Kann man Daten, welche über eine gespeicherte Prozedur selektiert
wurden, wieder geàndert in der Datenbank speichern?


Alexander
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
01/03/2010 - 01:25 | Warnen spam
Hallo Alexander,

"Alexander Richter" schrieb ...
auf dem SQL Server 2005 habe ich mehrere gespeicherte Prozeduren (Vorgabe!).
Mit SqlCommand und SqlDataReader kann ich mir die Daten anzeigen lassen.
Aber wie funktioniert das Speichern von eventuell geànderten Daten?



Auf dem gleichen Wege über SqlCommand.ExecuteNonQuery, siehe
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...z0xwf.aspx
"Aktualisieren von Daten in einer Datenquelle (ADO.NET)"

D. h. wenn die Vorgabe schon Prozeduren! für den Abruf lautet,
so sollte es entsprechende Prozeduren geben, die die
INSERT, UPDATE, DELETE Befehle kapselt.

Gibt es die nicht mußt Du sie selbst erstellen,
erforderliche Änderungsberechtigungen für die Tabellen vorausgesetzt.
bzw. den Datenbank-Administrator darauf ansetzen.

Kann man Daten, welche über eine gespeicherte Prozedur selektiert
wurden, wieder geàndert in der Datenbank speichern?



Da Prozeduren sehr unterschiedliche Abruftechniken ermöglichen,
làsst sich nicht in allen Fàllen eine Aktualisierung automatisch
(z. B. via SqlCommandBuilder) erzeugen.

Auch ist es dort, wo "Prozedurenzwang" herrscht im allgemeinen
üblich alles über Prozeduren abzuwickeln.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen