Daten von XP nach OS X transferieren

28/04/2013 - 12:56 von Günther Grund | Report spam
Hallo allerseits,

habe bisher mittels Fritz-Box per LAN meinen Rechner ans www geknöpert.
Seit gestern bin ich nun im Besitz eines iMac, der ebenfalls an der FB
bammelt, aber per WLAN.

Gibt's da eine Möglichkeit unter diesen Voraussetzungen die Dateien von
einen auf den anderen Rechner (iMac) zu übertragen?

Viele Grüße
Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
28/04/2013 - 13:44 | Warnen spam
Hallo Guenther!

Am 28.04.2013 12:56, schrieb Günther Grund:
habe bisher mittels Fritz-Box per LAN meinen Rechner ans www geknöpert.
Seit gestern bin ich nun im Besitz eines iMac, der ebenfalls an der FB
bammelt, aber per WLAN.

Gibt's da eine Möglichkeit unter diesen Voraussetzungen die Dateien von
einen auf den anderen Rechner (iMac) zu übertragen?



IMHO hast du kein Hardware-Problem, sondern ein Software-Problem, bist
hier also OT.

Ich kenne mich nicht mit MacOS aus, aber IIRC unterstuetzt MacOSX
SMB/CIFS, also die Windows-Dateifreigabe.
Also du hast die Dateien auf dem Windows-Rechner schon freigegeben? Wird
der Windows-Rechner auf deinem iMac evtl. sogar schon angezeigt? Schon
mal draufgeklickt?

IMHO solltest du deswegen in einer MacOS-Gruppe fragen, wenn du hier
nicht weiterkommst.

Bastian Lutz

PS: LAN ist i.d.R. schneller als WLAN, d.h. der iMac sollte auch am LAN
haengen, damit die Uebertragung schneller geht. Und
100Mbit/s-Flaschenhaelse zwischen 1Gbit/s-Komponenten sind auch
kontroproduktiv.

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen