Daten werden nicht mehr abgespielt

10/09/2007 - 13:44 von Armin Schumacher | Report spam
Hallo,

seit dem letzten Update-Lauf von Vista habe ich folgende Probleme:

1. Auf einer externen USB-Platte habe ich einen Download-Ordner für
Musik und Videos. Beim Anklicken wird erst mehrere Sekunden gesucht
(grüner Balken), dann erfolgt die Dateiliste - dies tritt nur bei
diesem Ordner auf, bei anderen erscheinen die Dateien sofort.

2. Beim direkten Klick auf eine Datei öffnet sich zwar nach wie vor der
Media Player, spielt die Datei aber nicht ab, sondern meldet:

"Windows Media Player kann die Datei nicht finden. Wenn Sie ein Element
aus der Bibliothek wiedergeben, brennen oder synchronisieren, zeigt das
Element möglicherweise auf eine Datei, die verschoben, umbenannt oder
gelöscht wurde."

Die Datei befindet sich aber noch am selben Ort wie vorher und von dem
sie per Klick auch abgespielt wurde.

Für Hilfe bzw. Hinweise bin ich dankbar.

Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
11/09/2007 - 14:40 | Warnen spam
Hallo Armin,
"Armin Schumacher" wrote in message
news:46e52e40$0$30379$
seit dem letzten Update-Lauf von Vista habe ich folgende Probleme:

1. Auf einer externen USB-Platte habe ich einen Download-Ordner für Musik
und Videos. Beim Anklicken wird erst mehrere Sekunden gesucht (grüner
Balken), dann erfolgt die Dateiliste - dies tritt nur bei diesem Ordner
auf, bei anderen erscheinen die Dateien sofort.


Virenscanner muss vielleicht erst mal schnueffeln.

2. Beim direkten Klick auf eine Datei öffnet sich zwar nach wie vor der
Media Player, spielt die Datei aber nicht ab, sondern meldet:
"Windows Media Player kann die Datei nicht finden. Wenn Sie ein Element
aus der Bibliothek wiedergeben, brennen oder synchronisieren, zeigt das
Element möglicherweise auf eine Datei, die verschoben, umbenannt oder
gelöscht wurde."


Auf beliebige Dateien oder nur auf welche mit besonderen Eigenarten,
beispielsweise solche mit Leerzeichen im Namen? Dann waere es eine alte
Windows Explorer-Macke.

Die Datei befindet sich aber noch am selben Ort wie vorher und von dem sie
per Klick auch abgespielt wurde.


Wenn Du sie auf Deine lokale Platte kopierst und dort doppelklickst -
funktioniert das dann?
Oder bei Rechtsklick - Oeffnen mit?

Für Hilfe bzw. Hinweise bin ich dankbar.



Betrifft das Problem nur einen bestimmten Dateityp oder alle
Multimediadateien die mit dem Mediaplayer abgespielt werden? Falls ersteres,
koennte die Aktion beim Oeffnen fuer den entsprechenden Dateityp im
Windows-Explorer verbogen sein.
Stehen irgendwelche Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige?
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen