Forums Neueste Beiträge
 

Datenaktualisierung in beide Richtungen

31/01/2008 - 14:27 von Michael Rubin | Report spam
Ich krieg‘s einfach nicht gebacken.
Ich bin kein Neuling in der Datenbank und Netzwerkprogrammierung und habe
demnach wirklich schon einiges gemacht aber halt immer Clients, die über LAN-
oder einer Internet-Verbindung direkt mit dem Server kommunizierten.
Mein Problem:
Ich muss jetzt für ein Versicherungsunternehmen eine mobile
Vertragsdatenerfassung in VB.NET erstellen. Jeder Außendienstmitarbeiter muss
dabei seine Individuellen Kunden- und Vertragsdaten mit und ohne Verbindung
zum Netz bearbeiten können. Die Daten sollen demnach auf seinen Rechner
verbleiben und bei bestehender Verbindung zum Server über das Netz
automatisch aktualisiert werden und das ganze in beide Richtungen. Dass
heißt, Mitarbeiter von der Serverseite sollen ebenfalls
Mitarbeiterspezifische Daten eingeben können, so dass diese eben auf den
Rechnern der entsprechenden Außendienstmitarbeiter verteilt werden.

Also eben wie eine typische „Merge SQL-Server Replikation“, nur dass die
Clients einen SQL-Server 2005 mitbekommen und der zentrale Server ein
mySQL-Server bleiben muss.
Gibt es da Möglichkeiten, wie z.B. ein Dataset, dass einfach nur eine
Merge-Replikation durchführt?
VIELEN, VIELEN DANK FÜR JEDE HILFE !!!!!!!!!!!!!

mfg. Michael Rubin
-
Bitte schicken Sie nur Antworten an die Newsgroup.
Die angegebene email-Adresse ist ein Spam-Sammler
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Strähle
31/01/2008 - 16:30 | Warnen spam
Schau mal ob Dir das hilft
http://forums.microsoft.com/MSDN/Sh...px?ForumID25&SiteID=1

Volker

Ähnliche fragen