Datenaustausch in kleinem Wireless-Netz

01/10/2008 - 16:34 von Alfred Schmitz | Report spam
Guten Abend
Ich habe einen Desktop namens Desktop und einen Laptop namens Laptop. Beide
Rechner laufen mit Win XP Pro SP3 und sind über ein Wireless-Netz (SSID)
namens wireless mit dem Internet verbunden. Für die Sicherheit sorgt
Kaspersky Internet Security 2009.
Den Desktop habe ich nach dem Absturz einer Chip-Bank vollstàndig neu
aufgesetzt. Ich habe nunmehr seit Stunden versucht, die beiden Rechner in
einem Heimnetz namens MSHEIMNETZ derart zu verbinden, dass ein Datenaustausch
wieder möglich wird, sowie dass ich vom Laptop über den am Desktop
angehàngten Drucker drucken kann.
Hilfe!!

Abendgruss
Alfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
01/10/2008 - 16:48 | Warnen spam
Alfred Schmitz schrieb:

Hallo Alfred,

Kaspersky Internet Security 2009.



Das auf beiden Rechnern bitte vollstàndig deinstallieren.

Netzwerkverbindungen, Lan-Verbindung, Eigenschaften, TCP/IP, Eigenschaften,
Erweitert, WINS, NetBios über TCP/IP aktivieren. DNS, unten den Haken weg
bei "Adressen registrieren".

Auf beiden Rechnern:
Start, Ausführen, cmd [Enter-Taste]
net view [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?
net view \\Computername-des-anderen [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen