Datenbank-Email funktioniert nicht

10/07/2008 - 15:00 von Robert Lehmann | Report spam
Hallo!

Ich habe den SQL Server 2005 Standard und mir ein Datenbank-Emailkonto
eingerichtet, welches auf ein GMX-Emailkonto zugreift.
Wenn ich nun eine Testmail versenden will, erhalte ich folgende
Fehlermeldung:

Die E-Mail konnte wegen einem Fehler beim Mailserver nicht an die Empfànger
gesendet werden. (E-Mail unter Verwendung des Kontos 2 (2008-07-10T13:30:03)
senden. Ausnahmemeldung: Es konnte keine Verbindung mit dem Mailserver
hergestellt werden. (Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der
Zielcomputer die Verbindung verweigerte 213.165.64.21:25).

Laut dieser Fehlermeldung liegt das Problem am GMX Mailserver. Das kann aber
eigentlich nicht sein, da ich mir ein Outlook-Konto mit exakt den gleichen
Einstellungen (SMTP-Server: mail.gmx.net, Port: 25, Authentifizierung mit
Nutzername und Passwort an, SSL: aus) eingerichtet habe und dort der Versand
von Emails problemlos funktioniert.

Die notwendigen Einstellungen im Managementstudio habe ich laut
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...87540.aspx überprüft, es
funktioniert aber trotzdem nicht (immernoch die gleiche Fehlermeldung).

Kann es sein, dass die vom SQL-Server gesendeten Mails vom GMX SMTP-Server
abgewiesen werden?

Hat jemand vielleicht eine Idee, was noch falsch sein könnte?


MfG Robert Lehmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
11/07/2008 - 11:30 | Warnen spam
Hallo Robert,

Robert Lehmann schrieb:
Ich habe den SQL Server 2005 Standard und mir ein Datenbank-Emailkonto
eingerichtet, welches auf ein GMX-Emailkonto zugreift.
Wenn ich nun eine Testmail versenden will, erhalte ich folgende
Fehlermeldung:

Die E-Mail konnte wegen einem Fehler beim Mailserver nicht an die Empfànger
gesendet werden. (E-Mail unter Verwendung des Kontos 2 (2008-07-10T13:30:03)
senden. Ausnahmemeldung: Es konnte keine Verbindung mit dem Mailserver
hergestellt werden. (Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der
Zielcomputer die Verbindung verweigerte 213.165.64.21:25).



Blockt da vielleicht eine Firewall, Anti-Viren-Programm?

Laut dieser Fehlermeldung liegt das Problem am GMX Mailserver. Das kann aber
eigentlich nicht sein, da ich mir ein Outlook-Konto mit exakt den gleichen
Einstellungen (SMTP-Server: mail.gmx.net, Port: 25, Authentifizierung mit
Nutzername und Passwort an, SSL: aus) eingerichtet habe und dort der Versand
von Emails problemlos funktioniert.



Die Konfiguration sieht richtig aus.

Die notwendigen Einstellungen im Managementstudio habe ich laut
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...87540.aspx überprüft, es
funktioniert aber trotzdem nicht (immernoch die gleiche Fehlermeldung).

Kann es sein, dass die vom SQL-Server gesendeten Mails vom GMX SMTP-Server
abgewiesen werden?



Eigentlich sollte das funktionieren.
Ich habe das selbst beim (auch hier verwendetes) GMX Konto
für Testzwecke mißbraucht (und gerade noch getestet).

Gruß Elmar

Ähnliche fragen