Datenbank-Info hinterlegen

25/10/2007 - 15:31 von Markus Renezeder | Report spam
Hallo Leute,

ich hab wiedermal eine Frage an euch, aber ich bin mir nicht ganz sicher ob
ich hier richtig bin, aber ich denke mal ...

Für meine Applikation benötige ich einen SQL-Server (mindestens 2000).
Leider kann ich mir das nicht immer aussuchen, da manche Kunden bereits
einen bestehenden SQL-Server haben, den sie auch weiter verwenden wollen.

Mein Frage ist jetzt, kann ich beim Erstellen einer Datenbank auch eine
Information mit angeben, die ich dann beim Öffnen (oder vor dem Öffnen) der
Datenbank auslesen kann?
Sinn der Geschichte wàre, dass ich eine Info hinterlege, die angibt, dass
die Datenbank mit meiner Applikation angelegt wurde. Das ganze soll dazu
dienen, dass niemand einfach eine Datenbank anlegen und mit meiner
Applikation auf die neue Datenbank zugreifen kann. Das hat einerseits
Lizenztechnische Gründe, andererseits soll es natürlich auch Fehlern
vorbeugen (z. B. eine Tabelle nicht vorhanden oder so ...)

Danke Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Lesta
25/10/2007 - 15:46 | Warnen spam
Es gibt beim SQL server die description felder im grunde ein property bag das an tabellen und spalten hàngt

schreiben z.B. im sql2005 mit T-SQL
EXEC dbo.sp_addextendedproperty @name=N'MS_Description', @value=N'' , @level0type=N'USER',@level0name=N'dbo',
@level1type=N'TABLE',@level1name=N'ProzessSchritte'

du müsstest auch eigene propertynamen verwenden können

Markus Renezeder wrote:

Hallo Leute,

ich hab wiedermal eine Frage an euch, aber ich bin mir nicht ganz sicher ob
ich hier richtig bin, aber ich denke mal ...

Für meine Applikation benötige ich einen SQL-Server (mindestens 2000).
Leider kann ich mir das nicht immer aussuchen, da manche Kunden bereits
einen bestehenden SQL-Server haben, den sie auch weiter verwenden wollen.

Mein Frage ist jetzt, kann ich beim Erstellen einer Datenbank auch eine
Information mit angeben, die ich dann beim Öffnen (oder vor dem Öffnen) der
Datenbank auslesen kann?
Sinn der Geschichte wàre, dass ich eine Info hinterlege, die angibt, dass
die Datenbank mit meiner Applikation angelegt wurde. Das ganze soll dazu
dienen, dass niemand einfach eine Datenbank anlegen und mit meiner
Applikation auf die neue Datenbank zugreifen kann. Das hat einerseits
Lizenztechnische Gründe, andererseits soll es natürlich auch Fehlern
vorbeugen (z. B. eine Tabelle nicht vorhanden oder so ...)

Danke Markus






Kind regards

Uwe
Lesta at SBS-Softwaresysteme.de

Ähnliche fragen