Datenbanken verschieben (alle!) auf anderen SQL2k5

30/06/2009 - 15:44 von Marc Westphal | Report spam
Hallo Wissende!Ich hàtte gerne gewußt,wie man bei den WSS 3.0 die Datenbanken
von einem Server auf einen anderen Server verschiebt (MS-SQL2005 nach
MS-SQL2005,ohne Instanzen).Ich habe mir ein entsprechendes Dokument von
Microsoft besorgt,was bis zu einem bestimmten Punkt auch funktioniert.
http://www.microsoft.com/downloads/...n#filelist
Am Schluss soll man den Befehl stsadm -o renameserver ... -newservername ...
eingeben.Jedoch klappt das nicht, da der "newserver" bereits vorhanden ist,
da dieser die WSS 3.0 installiert hat, "nur" die Datenbanken liegen auf einem
anderem Server und diese sollten nun auf den Server verschoben wird, auf dem
die WSS auch installiert sind. Die Meldung sagt aber (richtig) aus, dass der
Befehl nicht ausgeführt werden kann, da der Server bereits vorhanden ist
(eben nur nicht als Datenbankserver).
Situation: Sharepoint Services sind installiert auf Server A
Die Datenbanken liegen komplett auf Server B, der einen MS-SQL Server 2005
installiert hat und die Datenbanken hàlt.
Server A hat auch eine MS-SQL Server 2005 Installation, die Datenbanken von
Server B sollen nun auf Server A verschoben werden, so dass die Sharepoint
Installation nebst Datenbanken auf dem Server B liegen.Kennt jemand eine
Möglichkeit, wie man den WSS klarmachen kann, dass "jetzt" nur die
Datenbanken auf einem anderen Server liegen ???
VIELEN DANK für evtl. Hinweise!Gruß Marc Westphal
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick
01/07/2009 - 10:41 | Warnen spam
gleiche sharepoint subversion? wenn nein dann is das evtl das prob

ich habe auch ne weile damit rumgemacht hab dann aber begonnen das ganze mit
backup
quiescefarm
restore

-=[lovin Scarepoint]=-
(.) (.)
/\
(______)


"Marc Westphal" wrote:

Hallo Wissende!Ich hàtte gerne gewußt,wie man bei den WSS 3.0 die Datenbanken
von einem Server auf einen anderen Server verschiebt (MS-SQL2005 nach
MS-SQL2005,ohne Instanzen).Ich habe mir ein entsprechendes Dokument von
Microsoft besorgt,was bis zu einem bestimmten Punkt auch funktioniert.
http://www.microsoft.com/downloads/...n#filelist
Am Schluss soll man den Befehl stsadm -o renameserver ... -newservername ...
eingeben.Jedoch klappt das nicht, da der "newserver" bereits vorhanden ist,
da dieser die WSS 3.0 installiert hat, "nur" die Datenbanken liegen auf einem
anderem Server und diese sollten nun auf den Server verschoben wird, auf dem
die WSS auch installiert sind. Die Meldung sagt aber (richtig) aus, dass der
Befehl nicht ausgeführt werden kann, da der Server bereits vorhanden ist
(eben nur nicht als Datenbankserver).
Situation: Sharepoint Services sind installiert auf Server A
Die Datenbanken liegen komplett auf Server B, der einen MS-SQL Server 2005
installiert hat und die Datenbanken hàlt.
Server A hat auch eine MS-SQL Server 2005 Installation, die Datenbanken von
Server B sollen nun auf Server A verschoben werden, so dass die Sharepoint
Installation nebst Datenbanken auf dem Server B liegen.Kennt jemand eine
Möglichkeit, wie man den WSS klarmachen kann, dass "jetzt" nur die
Datenbanken auf einem anderen Server liegen ???
VIELEN DANK für evtl. Hinweise!Gruß Marc Westphal

Ähnliche fragen