Datenbankverbindung mit Portangabe

16/10/2007 - 13:24 von Christian Mauerer | Report spam
Hallo,

beim SQL-Server 2000 war es möglich, mit folgendem Connectionstring eine
Verbindung zum SQL-Server 2000 aufzubauen:

"server=Rechner,1433;database=Datenbank;uid=User;pwd=passwort;Connect
Timeout"


Wenn ich nun das beim SQL-Server 2005 anwende, dann bekomme ich eine
Fehlermeldung beim Öffnen der Verbindung.
Ich muss dazusagen, dass ich den SQL-Server 2005 als Instanz installiert
habe. Somit verwende ich folgenden Connection-String
"server=Rechner\Instanz,1433;database=Datenbank;uid=User;pwd=passwort;Connect
Timeout"


Geht das beim SQL-Server 2005 nicht mehr?

Vielen Dank und schöne Grüße

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars-Iver Kruse
16/10/2007 - 13:52 | Warnen spam
Hallo Christian,

Wenn ich nun das beim SQL-Server 2005 anwende, dann bekomme ich eine
Fehlermeldung beim Öffnen der Verbindung.
Ich muss dazusagen, dass ich den SQL-Server 2005 als Instanz installiert
habe. Somit verwende ich folgenden Connection-String
"server=Rechner\Instanz,1433;database=Datenbank;uid=User;pwd=passwort;Connect
Timeout"



kann das z.Z. leider nicht kurz nachstellen, daher schau mal hier nach, da
wirst Du sicher schnell fündig:

[ConnectionStrings.com]
http://www.connectionstrings.com/default.aspx


Viele Grüße, Lars


lik consulting
http://www.lik.de

Ähnliche fragen