Datenmanipulation per Access auf einem SQL2005-Server

19/09/2008 - 13:12 von Stefan Paesch | Report spam
Moin zusammen!

Ich habe mal ehr eine akademische Frage .

Ich habe per DAO (rs.AddNew ) versucht, in eine Tabelle auf einem
SQL2005-Server, Datensàtze einzufügen.
Die Tabelle habe ich per ODBC in die Access-Datenbank verlinkt.

Hat nicht geklappt (Fehlermeldung ODBC-Aufruf nicht möglich Laufzeit
'3146').
Die ODBC-Verbindung funktioniert definitiv.

Wenn ich die verlinkte Tabelle in Access manuell öffne, kann ich die
Datensàtze manipulieren (anfügen, àndern, löschen).

Kann man über DAO verlinkte Tabellen bearbeiten?
Eventuell ist es auch eineSicht auf dem SQL. Das weis ich aber nicht,
da ich keinen direkten Zugang zum Server habe.

Welche Möglichkeiten gibt es noch ?

Vielen Dank Stefan.

Access 2003, Win XP Pro SP3
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Paesch
19/09/2008 - 13:19 | Warnen spam
Nachtrag:

Die fehlermeldung kommt bei rs.Update

Ähnliche fragen