datensaetze in 2 tabellen vergleichen, uebereinstimmungen markieren

15/06/2008 - 19:47 von viennesapalmesana | Report spam
Hallo, Guten Abend an alle!

habe access 2003 und moechte mehrere spalten in 2 verschiedenen
tabellen vergleichen.

Check 1: Ob Daten aus Spalte A von Tabelle 2 irgendwo in Tabelle 1
Spalte A erscheinen
Check 2:, Ob Daten aus Spalte B von Tabelle 2 irgendwo in Tabelle 1
Spalte B erscheinen
Check 3:, Ob Daten aus Spalte C von Tabelle 2 irgendwo in Tabelle 1
Spalte C erscheinen

die Daten muessen also nicht in der selben Zeile stehen. In
Wirklichkeit moechte ich cirka 10 Spalten pro 2 Tabellen vergleichen.
Das Ergebnis sollte wieder ein Tabelle sein. Aufgelistet sollen werden
alle Übereinstimmungen. Am besten der ganze Datensatz pro Zeile

Ganz genial waere wenn man den KommentarText aus der letzten Spalte
aus Tabelle 2 (diese Spalte ist leer in Tabelle 1) in der Ergebnis
tabelle uebernehmen koennte.

Da ich Access Anfaengerin bin braeuchte ich bitte ganz einfach
verstaendliche Anweisungen. Das waere ganz toll wenn ihr mir helfen
koenntet. Ich muss das ganze dann eh noch in spanisches Access
uebersetzen, aber zuerst muss ichs mal auf deutsch verstehen..:)

liebe Gruesse
Susanna
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
15/06/2008 - 20:40 | Warnen spam
Hallo, Susanne

viennesapalmesana wrote:

Check 1: Ob Daten aus Spalte A von Tabelle 2 irgendwo in Tabelle 1
Spalte A erscheinen



Das ist ein normaler Join, das sollte so aussehen :

SELECT Tabelle2.SpalteA
FROM Tabelle2 INNER JOIN Tabelle1 ON Tabelle2.SpalteA = Tabelle1.SpalteA

Diesen String kopiere einmal in eine leere Abfrage, und àndere ihn für Deine
anderen Abfragen analog ab; damit hast Du Dir dann zunàchst einmal
Auswahlfragen erstellt, die die richtigen Datensàtze liefern sollten.

Ganz genial waere wenn man den KommentarText aus der letzten Spalte
aus Tabelle 2 (diese Spalte ist leer in Tabelle 1) in der Ergebnis
tabelle uebernehmen koennte.



Wenn Du die oben genannten Schritte hinter Dir hast, schaust Du Dir einmal
an, was passiert, wenn Du unter dem Menüpunkt Abfragen einmal die
Tabellenerstellungsabfrage und/oder die Anfügeabfrage anklickst.

Und wenn Du mit einer Kopie Deiner Datenbank arbeitest, kannst Du nun sogar
munter damit herumspielen

Gruss
Jens

Ähnliche fragen