Datensatz in anderer Tabelle automatisch anlegen bei 1 zu 1 Bezieh

22/08/2009 - 10:28 von Andreas Jahn | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe zwei Tabelle die in einer 1 zu 1 Beziehung stehen. Die eine Tabelle
enthàlt Daten zur Person, die andere Tabelle sensible Daten zur Person. Aus
Sicherheitsgründen sind die Tabellen getrennt. Zu jeder Person soll es auch
einen Datensatz sensible Daten geben. Gibt es eine Möglichkeit, dass wenn
eine Person angelegt wird, auch gleich automatisch der Datensatz mit den
sensiblen Daten angelegt wird. Dieser wird dann spàter ausgefüllt. Der
Primschlüssel in den sensiblen Daten ist eine Referenz auf den Primschlüssel
der Personentabelle.

Ich verwende Access 2007.

Für eine Lösung wàre ich sehr dankbar
Andreas Jahn
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
22/08/2009 - 10:38 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Jahn schrieb:
ich habe zwei Tabelle die in einer 1 zu 1 Beziehung stehen. Die eine Tabelle
enthàlt Daten zur Person, die andere Tabelle sensible Daten zur Person. Aus
Sicherheitsgründen sind die Tabellen getrennt. Zu jeder Person soll es auch
einen Datensatz sensible Daten geben. Gibt es eine Möglichkeit, dass wenn
eine Person angelegt wird, auch gleich automatisch der Datensatz mit den
sensiblen Daten angelegt wird. Dieser wird dann spàter ausgefüllt. Der
Primschlüssel in den sensiblen Daten ist eine Referenz auf den Primschlüssel
der Personentabelle.



ich frage einmal anders: Warum willst Du das tun? Warum willst Du einen
Datensatz anlegen, der außer der ID keinen Inhalt enthàlt? Wo siehst Du
die Notwendigkeit für Dein Vorgehen?


CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen