Datensatz einfügen, ID holen

05/12/2008 - 14:49 von Andreas Vogt | Report spam
Hallo,
über eine Einfügeabfrage db.Execute "..." füge ich einen neuen DS mit
einem AutoWert ID ein.
Gibts eine sichere Methode als direkt danach per Recordset diese ID zu
holen?
Kriterium im Recordset ist eine kennzeichnende Nummer die man mit der
Einfügeabfrage speichert, und nur wenige male vorkommen kann.

Oder doch umsteigen auf Recordset und AddNew-Methode wo ich den ID
direkt bekomme?

Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
05/12/2008 - 15:07 | Warnen spam
Hallo, Andreas!

Andreas Vogt wrote:
über eine Einfügeabfrage db.Execute "..." füge ich einen neuen DS mit
einem AutoWert ID ein.
Gibts eine sichere Methode als direkt danach per Recordset diese ID zu
holen?
Kriterium im Recordset ist eine kennzeichnende Nummer die man mit der
Einfügeabfrage speichert, und nur wenige male vorkommen kann.

Oder doch umsteigen auf Recordset und AddNew-Methode wo ich den ID
direkt bekomme?



Mir ist nicht so ganz klar, was du machst und mit "sicher" meinst.

Den zuletzt eingefügten Autowert bekommt man normalerweise
per Abfrage mit Max().

Wenn du dich mit "sicher" auf sehr dichten Betrieb beziehst,
gibt's noch @@IDENTITY als Alternative. Das sollte den letzten
_von dir_ d.h. mit der selben Connection vergebenen bringen:
http://groups.google.com/group/micr...5f976ad37b

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen