Datensätze abspeichern vor Ausdruck

01/12/2007 - 20:07 von Günter Gerold | Report spam
Hallo Experten,

in eine Tabelle werden Daten abgeàndert und dann mit einem Button ein Report
geöffnet.

vor dem Öffnen des Reports sollten ja erstmal die Änderungen des aktuellen
Datensatzes in die Tabelle zurückgeschrieben werden.
Wo macht man das ("Drucken" Button, bei einem Ereignis ?)
Was ist die "hübscheste" Version ?

DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70 -(die
schlechteste?)
DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
Me.update

oder sonstwas ?
Günter Gerold
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
01/12/2007 - 20:16 | Warnen spam
Günter Gerold wrote:
in eine Tabelle werden Daten abgeàndert und dann mit einem Button ein
Report geöffnet.

vor dem Öffnen des Reports sollten ja erstmal die Änderungen des aktuellen
Datensatzes in die Tabelle zurückgeschrieben werden.
Wo macht man das ("Drucken" Button, bei einem Ereignis ?)



Am ehesten dort, wenn du's brauchst, also diesfalls rechtzeitig vor der
OpenReport-Zeile.

Was ist die "hübscheste" Version ?

DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
-(die schlechteste?)



Joo.

DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord



Schön klar zu lesen. Verursacht, nur manchmal Fehler, wenn
Access meint, der Befehl stünde nicht zur Verfügung.

Me.update



Kenne ich nicht.

oder sonstwas ?



If Me.Dirty Then Me.Dirty = False

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
Access-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?AEK
SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK

Ähnliche fragen