Datensätze in xml-Datei schreiben (Access 2007)

03/04/2008 - 10:34 von Robert Mayerhofer | Report spam
Hallo Zusammen,

ich muss die Daten einer Tabelle in xml-Dateien schreiben. Das geht für die
ganze Tabelle mit den eigebauten Funktionalitàten pràchtig.

Ich muss aber jeden Datensatz in eine eigene xml-Datei schreiben.
Alle Felder des aktuellen Datensatzes sollen in eine xml-Datei geschrieben
werden.

das Ergebniss soll etwa so aussehen:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<SoGehtsFilm xmlns="http://www.so-gehts.eu/SogehtsFilmI...">
<SchemaVersion>1</SchemaVersion>
<AuflX>800</AuflX>
<AuflY>600</AuflY>
<SWFFileName>130-Radiergummi2007UP.swf</SWFFileName>
...
<SchluesselWoerter>Formatieren; Zahlenformat; Löschen;
Entfernen</SchluesselWoerter>
<FilmOrdnungsNo>130</FilmOrdnungsNo>
</SoGehtsFilm>

Da ich nicht programmieren kann, waren die diskussionen in den Groups nicht
so hilfreich.

In meiner 'jugendlichen' Naivitàt denke ich, dass das vielleicht ein
20-Zeiler ist und dass dies Anforderung schon manch einer hatte.

Kann mit jemand weiterhelfen oder hat evtl. eine (fast) fertige Lösung.

Gruß - Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kühn
03/04/2008 - 10:56 | Warnen spam
On 3 Apr., 10:34, "Robert Mayerhofer" wrote:
Hallo Zusammen,

ich muss die Daten einer Tabelle in xml-Dateien schreiben. Das geht für die
ganze Tabelle mit den eigebauten Funktionalitàten pràchtig.

Ich muss aber jeden Datensatz in eine eigene xml-Datei schreiben.
Alle Felder des aktuellen Datensatzes sollen in eine xml-Datei geschrieben
werden.

das Ergebniss soll etwa so aussehen:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
 <SoGehtsFilm xmlns="http://www.so-gehts.eu/SogehtsFilmI...">
 <SchemaVersion>1</SchemaVersion>
 <AuflX>800</AuflX>
 <AuflY>600</AuflY>
 <SWFFileName>130-Radiergummi2007UP.swf</SWFFileName>
   ...
 <SchluesselWoerter>Formatieren; Zahlenformat; Löschen;
Entfernen</SchluesselWoerter>
 <FilmOrdnungsNo>130</FilmOrdnungsNo>
</SoGehtsFilm>

Da ich nicht programmieren kann, waren die diskussionen in den Groups nicht
so hilfreich.

In meiner 'jugendlichen' Naivitàt denke ich, dass das vielleicht ein
20-Zeiler ist und dass dies Anforderung schon manch einer hatte.





Public Function XMLSchreiben()
Dim rs As ADODB.Recordset
Set rs = New ADODB.Recordset

Dim rs1 As ADODB.Recordset
Set rs1 = New ADODB.Recordset

Dim conn As ADODB.connection
Set conn = Application.CurrentProject.Connection

rs.Open "SELECT FilmOrdnungsNo FROM Tabelle", conn
If Not rs.EOF Then
rs1.Open "SELECT * FROM Tabelle WHERE FilmOrdnungsNo = " &
rs.Fields(0)
If Not rs1.EOF Then
While not rs1.EOF
rs1.Save "Datei" & rs.Fields(0) & ".xml",
adPersistXML
rs1.MoveNext
Wend
rs1.Close
End If
rs.MoveNext
End If
rs.Close
set rs = Nothing
set rs1 = Nothing
conn.Close
set conn = nothing


End Sub

Ähnliche fragen