Forums Neueste Beiträge
 

Datensatzinhalt wird nicht angezeigt

01/07/2009 - 15:16 von Annabelle Arndt | Report spam
Hallo,
ich hoffe, ihr könnt mir helfen (Access 2007).
Ich habe folgende Probleme:
In meiner Datenbank gibt es eine Adress-Tabelle und eine Seminartabelle, die
eine n-m-Beziehung darstellen. Diese habe ich über eine Schlüsselfeldtabelle
aufgelöst.
Problem 1:
Wenn ich aus der Tabelle Adressen ein Formular generiere, möchte ich über
ein Nachschlagefeld den Namen auswàhlen und daß der passende Datensatz
angezeigt wird.
Leider tut sich gar nichts. Außer, daß der Nachname im Datensatz geàndert
wird :-(
Ich habe es auch mit folgendem Makro probiert, leider auch erfolglos:

Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
Dim rs As Object Set rs = Me.Recordset.Clone rs.FindFirst "[strName] = '" &
Me![Kombinationsfeld2] & "'" If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark

2. Problem:
Ich brauche ein Formular, daß mir über die Auswahl des Seminars alle
zugehörigen Teilnehmer anzeigt.
Das habe ich über ein Haupt- und Unterformular versucht.
Da aber die Tabellen Adressen und Seminar nur über die Zwischentabelle
verbunden sind, kriege ich immer die Meldung, es bestünde keine Verbindung
zwischen den Tabellen!?! HÎ Auch nachdem ich die Schlüsselfelder
ausgeblendet mit eingefügt habe, tat sich nichts. Angeblich besteht also
keine Verbindung und deshalb kann dieses Formular nicht erstellt werden.
Muß ich vielleicht in der Adresstabelle die Seminar-ID einfügen und
verknüpfen? Aber dann stimmen doch die Beziehungen nicht mehr, oder?
Ich habe es dann mit einem einfachen Formular und den Feldern der
entsprechenden Tabellen (inkl. Schlüsselfelder der Verbindungstabelle)
versucht.
Da ergibt sich auch hier wieder die o.g. Problematik, daß mit Auswahl des
Seminars keine passenden Teilnehmer angezeigt werden. Außerdem möchte ich
gerne die Haupt-/Unterformular-Lösung.
Ich hoffe, jemand hat eine Lösung, denn ich muß die Formulare bis zum Ende
der Woche lauffàhig bekommen.

Danke und Gruß,
Annabelle
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
01/07/2009 - 15:32 | Warnen spam
Annabelle Arndt wrote:

ich hoffe, ihr könnt mir helfen (Access 2007).
Ich habe folgende Probleme:
In meiner Datenbank gibt es eine Adress-Tabelle und eine
Seminartabelle, die eine n-m-Beziehung darstellen. Diese habe ich
über eine Schlüsselfeldtabelle aufgelöst.
Problem 1:
Wenn ich aus der Tabelle Adressen ein Formular generiere, möchte ich
über ein Nachschlagefeld den Namen auswàhlen und daß der passende
Datensatz angezeigt wird.
Leider tut sich gar nichts. Außer, daß der Nachname im Datensatz
geàndert wird :-(
Ich habe es auch mit folgendem Makro probiert, leider auch erfolglos:

Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
Dim rs As Object Set rs = Me.Recordset.Clone rs.FindFirst "[strName]
= '" & Me![Kombinationsfeld2] & "'" If Not rs.EOF Then Me.Bookmark > rs.Bookmark



Vielleicht wird der Code nicht ausgeführt, weil er (noch) nicht erlaubt ist.
Dann kannst du entweder alle Makros aktivieren
http://office.microsoft.com/de-de/a...11031.aspx

oder einen "Vertrauenswürdigen Speicherorte" einrichten
http://office.microsoft.com/de-de/a...031.aspx#3


2. Problem:



Naa, nur 1 Frage bzw. Antwort pro Thread. Sonst geht's durcheinander.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen