Datenschutz bei Mobileme

18/07/2008 - 13:14 von Bastian Larsen | Report spam
Hi,

kennt sich wer in Sachen Datenschutzbestimmungen und Mobileme aus? Habe da
einige Geschichten gehört (Gerichtsstand, Herausgabe der Daten nach
Guttdünken Apples, etc.) die mich etwas davon abhalten, mobilme zu nutzen.

Hat sich jemand nàher mit den Datenschutzbestimmungen von mobileme
auseinandergesetzt? Ich möchte es für die Firma nutzen, mit sensiblen
Daten...

Bastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Jochim
18/07/2008 - 13:40 | Warnen spam
Bastian Larsen schrieb:
Hi,

kennt sich wer in Sachen Datenschutzbestimmungen und Mobileme aus? Habe da
einige Geschichten gehört (Gerichtsstand, Herausgabe der Daten nach
Guttdünken Apples, etc.) die mich etwas davon abhalten, mobilme zu nutzen.



http://www.apple.com/legal/mobileme/de/terms.html

Hat sich jemand nàher mit den Datenschutzbestimmungen von mobileme
auseinandergesetzt? Ich möchte es für die Firma nutzen, mit sensiblen
Daten...



Es sind faktisch dieselben wie die grundsàtzlichen
Datenschutzbestimmungen von Apple:

http://www.apple.com/de/legal/privacy/

Bei Fragen kannst Du Dich an deren Datenschutzbeauftragten wenden:


Aber mal ehrlich: Du sprichst ja bereits von "sensiblen Daten". Ob das
jetzt Daten Deiner Firma oder personliche Informationen sind: Ich würde
_nie_ auf die Idee kommen, so etwas _irgendeinem_ Unternehmen aus freien
Stücken anzubieten - egal ob ich dessen Datenschutzbestimmungen gelesen
habe, oder nicht.

Die Idee von Mobile Me mag ja prima sein, wenn ich als Verbraucher
allerdings keine Kontolle darüber habe, wohin meine Daten fliessen, ist
das IMHO ein No-Go.

Aber deshalb gibt es ja "Einwilligungserklàrungen", mit denen sich
Unternehmen einen "Blankoscheck" ausstellen lassen können ;-)

Ähnliche fragen