Datenträgerbereinigung

09/06/2012 - 15:22 von Jean-Pierre Blanc | Report spam
Hallo

Bei der Datentràgerbereinigung wird gefragt ob Debug Dump Files,
Systemfehler-Speicherabbilddateien und
Windows-Fehlerberichterstattungsdateien gelöscht werden sollen. Kann man
das ohne Risiko und ist es empfehlenswert?

2. Frage: Wie sinnvoll ist die Datentràgerdefragmentierung? Zeitraubend
ist sie auf jeden Fall. Sollte man sie erst ab einem gewissen Prozent
Fragmentierung ausführen?

Gruss Jean-Pierre
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Rauter
09/06/2012 - 15:42 | Warnen spam
Jean-Pierre Blanc schrieb am Sa 09.06.12 | 15:22:

2. Frage: Wie sinnvoll ist die Datentràgerdefragmentierung? Zeitraubend
ist sie auf jeden Fall. Sollte man sie erst ab einem gewissen Prozent
Fragmentierung ausführen?



Belass es bei default. Bei mir steht die defrag-Routine auf Automatisch
Mittwochs 01 Uhr und alle Laufwerke sind zu 0% defragmentiert.

Tschüss,
Stefan
You never get a second chance to make the first impression.

Ähnliche fragen