Datenträgerverwaltung: Externe USB HDD nicht verwendbar

17/10/2008 - 14:47 von Mark Naumann | Report spam
Hallo zusammen,

ich versuche eine WD 160 GB Essential Portable, USB 2.0, unter Windows 2003
Server SP2 zum Laufen zu bringen.
Vorweg: die HDD funktioniert bei einem anderen Rechner unter XP problemlos!
Das Problem tritt mit allen USB HDDs am Server auf.

Stecke ich sie am Server an, erkennt er das USB Geràt, im Geràtemanager wird
alles ordnungsgemàß angezeigt, aber wenn ich in der Computerverwaltung
versuche, der HDD einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen oder sie zu
formatieren erhalte ich immer den Fehler:
"Der Vorgang wurde nicht fertiggestellt. Weitere Informationen über diesen
Fehler finden Sie im Systemereignisprotokoll. Schließen Sie die
Datentràgerverwaltungskonsole..."
Im Systemereignisprotokoll steht nichts, außer, dass der Virtual Disk
Service gestartet wurde (Typ: Info).

Nun habe ich testweise mit Acronis Disk Director der HDD einen LW-Buchstaben
unter Windows zugewiesen, der wird dann auch in der Computerverwaltung
anzeigt, das LW ist aber nicht im Arbeitsplatz zu sehen und nach einem
Neustart ist der LW-Buchstabe auch nicht mehr zugewiesen.

Was meint ihr?
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke
18/10/2008 - 21:02 | Warnen spam
Hallo Mark,
Mark Naumann wrote:
ich versuche eine WD 160 GB Essential Portable, USB 2.0, unter
Windows 2003 Server SP2 zum Laufen zu bringen.
Vorweg: die HDD funktioniert bei einem anderen Rechner unter XP
problemlos! Das Problem tritt mit allen USB HDDs am Server auf.

Stecke ich sie am Server an, erkennt er das USB Geràt, im
Geràtemanager wird alles ordnungsgemàß angezeigt, aber wenn ich in
der Computerverwaltung versuche, der HDD einen Laufwerksbuchstaben
zuzuweisen oder sie zu formatieren erhalte ich immer den Fehler:
"Der Vorgang wurde nicht fertiggestellt. Weitere Informationen über
diesen Fehler finden Sie im Systemereignisprotokoll. Schließen Sie die
Datentràgerverwaltungskonsole..."



das Verhalten kenne ich, wenn die Festplatte nur ueber USB mit Strom
versorgt wird, die USB-Schnittstelle aber nicht genug liefert.
Du solltest es mal mit einem externen Netzteil versuchen.
Falls das nicht die Ursache ist, koenntest Du es noch mit aktualisierten
Chipsatztreibern vom Server- oder Mainboardhersteller probieren.
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen