Datenträgerverwaltung

18/03/2009 - 12:10 von Othmar Frischherz | Report spam
Ich habe eine zweite Festplatte mit 1TB installiert. Mit der
Datentràgerverwaltung 2 Partitionen erstellt, der Rest (etwa 500GB) blieb
zunàchst nicht zugeordnet.
Nun habe ich versuchsweise von meiner Systemplatte die Systempartition mit
"Disk Image" auf eine der neuen Partitionen der neuen Platte geklont. Làuft
einwandfrei, Vista làsst sich von der neuen Platte einwandfrei booten. Aber:
Im Zuge dieses Kopiervorganges wurde der noch nicht zugeordnete Bereich der
neuen Platte in 2 Teile getrennt sodaß nunmehr in der Datentràgerverwaltung
zwei getrennte, nicht zugeordnete Bereiche aufscheinen (warum ist das
geschehen ?). Ich möchte nun mit Bordmitteln die beiden Teile wieder zu
einem einzigen nichtzugeordneten Teil zusammenführen.
Kann mir jemand helfen ? Mir ist jedes Mittel recht, da die Platte zunàchst
ohnehin nur für Versuche gedacht ist.
 

Lesen sie die antworten

#1 Othmar Frischherz
19/03/2009 - 09:10 | Warnen spam
Problem gelöst. War ein Problem beim Klonvorgang mit "Disk Image"
Danke

Ähnliche fragen