Datentyp Single in Tabellenentwurf

02/07/2008 - 10:29 von Frank.Neps | Report spam
Hallo zusammen,

eine Frage zum Entwurf von Tabellen. Wenn ich für ein Feld den
Datentyp Single verwende, dann steht in der Dokumentation, dass ich
eine Zahl bis zu 3,4 * 10 (hoch) 38 eintragen kann. Wenn ich die Zahl
123456789 eintrage, die sicherlich weit von 10(hoch)38 entfernt ist,
dann wird aus dieser Zahl automatisch die Zahl 123456800. Es ist kein
Eingabeformat und kein Ausgabeformat eingetragen. Hat mir jemand einen
Tipp, was ich hier übersehe?

DAnke im voraus und viele Grüße,

Frank Neps
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
02/07/2008 - 10:49 | Warnen spam
Hallo, Frank;

:

eine Frage zum Entwurf von Tabellen. Wenn ich für ein Feld den
Datentyp Single verwende, dann steht in der Dokumentation, dass ich
eine Zahl bis zu 3,4 * 10 (hoch) 38 eintragen kann. Wenn ich die Zahl
123456789 eintrage, die sicherlich weit von 10(hoch)38 entfernt ist,
dann wird aus dieser Zahl automatisch die Zahl 123456800. Es ist kein
Eingabeformat und kein Ausgabeformat eingetragen. Hat mir jemand einen
Tipp, was ich hier übersehe?



Du uebersiehst die Spalte "Dezimalstellen" (bei mir engl. Decimal
Precision) in der Tabelle der numerischen Datentypen - da steht bei
Single sieben.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen