Datentypen(Measures) im AS2005

20/11/2007 - 15:02 von Christa Kurschat | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein Problem mit den Datentypen im AS 2005 (SP2).

In der zugrunde liegenden Faktentabelle ist das Feld als Decimal(13,2)
definiert.

Im BI-Studio steht in der dsv für das Feld als Datentyp System.Decimal mit
der Lànge -1.
Im Cube selber steht bei dem Measue als Aggregatfunktion Sum und als
Datentyp "Inherited".

Und jetzt kommt das, was ich nicht verstehe:
Bei einer Summierung über alle Werte eines Kunden kommt -1,4210854715202E-14
heraus.
Die positiven und negativen Werte des Kunden heben sich auf, es müßte 0,00
rauskommen und nicht 0,00000000000001. Die Einzelwerte haben keinen
Rattenschwanz an Dezimlastellen.

Kann es sein, daß er bei der Summierung irgendwo zu Double, float oder was
auch immer konvertiert?

Ich bin mit meinem Latein am Ende und mein Chef verlangt eine Erklàrung von
mir :-(

Gruß
Christa
 

Lesen sie die antworten

#1 Willfried Faerber
20/11/2007 - 21:30 | Warnen spam
Hallo Christa,

Du kannst den Datentyp des Measures manuell festlegen.
In dedr Measuregroup unter Eigenschaften - klappe bitte die Liste beim
Datatype auf .



Mit freundlichen Grüßen

Willfried Fàrber

MVP SQL Server
https://mvp.support.microsoft.com/p...ed.Faerber

Asamstrasse 6
81541 München

http://www.wfaerber.de
http://www.sqlis.de


"Christa Kurschat" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,

ich habe ein Problem mit den Datentypen im AS 2005 (SP2).

In der zugrunde liegenden Faktentabelle ist das Feld als Decimal(13,2)
definiert.

Im BI-Studio steht in der dsv für das Feld als Datentyp System.Decimal mit
der Lànge -1.
Im Cube selber steht bei dem Measue als Aggregatfunktion Sum und als
Datentyp "Inherited".

Und jetzt kommt das, was ich nicht verstehe:
Bei einer Summierung über alle Werte eines Kunden
kommt -1,4210854715202E-14
heraus.
Die positiven und negativen Werte des Kunden heben sich auf, es müßte 0,00
rauskommen und nicht 0,00000000000001. Die Einzelwerte haben keinen
Rattenschwanz an Dezimlastellen.

Kann es sein, daß er bei der Summierung irgendwo zu Double, float oder was
auch immer konvertiert?

Ich bin mit meinem Latein am Ende und mein Chef verlangt eine Erklàrung
von
mir :-(

Gruß
Christa

Ähnliche fragen