Datenübergabe nach Word

22/09/2008 - 19:50 von Jörg Burzeja | Report spam
Hallo,

für ein Anschreiben werden Daten aus Access nach Word durch Textmarken
übergeben.

Gibt es hierzu Alternativen? Welche?

Mich würde insbesondere die Variante interessieren, dass aus Access die
Dokumentenvorlage gestartet wird, Word sich dann mit der Datenbank
verbindet, und den Datensatz für das Anschreiben abholt.

Hintergrund ist der, dass die Textmarken in den Dokumentenvorlagen
wesentlich schlechter zu überarbeiten sind als z.B. ein Mergefield /
Seriendruckfeld, und in Mehrbenutzerumgebungen die derzeit verwendete
Lösung auch nicht sauber arbeitet.

Für Hinweise zum gezielteren Suchen oder Praxisbeispiele sage ich schon
mal Danke im voraus.


Viele Grüsse

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Preugschat
22/09/2008 - 20:04 | Warnen spam
Jörg Burzeja schrieb:

Mich würde insbesondere die Variante interessieren, dass aus Access die
Dokumentenvorlage gestartet wird, Word sich dann mit der Datenbank
verbindet, und den Datensatz für das Anschreiben abholt.



Hallo Jörg,
für o.g. Anliegen kann ich ein Beispiel liefern:

http://p-chat.gmxhome.de/Access/PC_ACC2Word.htm

Allerdings *mit* Textmarken - Ich find's praktisch.

Mit freundlichen Gruessen aus Berlin
Andreas Preugschat

Windows XP SP2 // Office 2003 SP2 - VB 6.0

Ähnliche fragen