Forums Neueste Beiträge
 

Datenumwandlung in Excel-Zelle

19/09/2007 - 16:48 von carl | Report spam
Hallo,
ich sitze gerade an einer 13.000 zeiligen Exeltabelle (13.000x30 Zellen),
die teilweise aus SAP und aus einer Oracle-Datenbank importiert ist. Ziel ist
es, einen Abgleich zwischen SAP und Oracle Daten vorzunehmen, durch einfache
Funktionen. Leider werden die Oracle-Werte im Format 100.00 statt 100,00
ausgegeben, was einen Vergleich mit den SAP-Daten unmöglich macht, da Excel
die Zahl mit Punkt nicht als Zahl erkennt.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie ich diese umwandeln kann, also durch
eine Funktion, oder àhnliches? Ich habe schon ca 5000 Daten manuell
eingetippt und möchte mir den Rest gerne ersparen ;)

Vielen Dank für die kreativen Antworten vorab!
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
19/09/2007 - 16:55 | Warnen spam
Die Tastatur von carl wurde wie folgt gedrückt:
Daten vorzunehmen, durch einfache Funktionen. Leider werden die
Oracle-Werte im Format 100.00 statt 100,00 ausgegeben, was einen



Stelle temporàr Deine Systemeinstellung "Regionseinstellungen" auf
US-amerikanisch um.

Nun öffne Excel und importiere.

Speichere die Datei, nachdem Du die Daten in amerikanischer Schreibweise als
richtig empfunden hast.

Stelle die Region zurück auf D.

Nun öffne Excel und Deine Datei erneut.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen