Datum aktualisieren bei Änderung in Bereich X:X

30/08/2007 - 19:03 von Tobias Gollwitzer | Report spam
Guten Abend,

ich bin immer noch mit meiner "Glàubigertabelle" beschàftigt. Ich
brauche nun folgende Formel: Es gibt eine Spalte mit "Datum" dort steht
imo das heutige Datum drin. Dieses soll sich aber nur àndern, wenn sich
in den Feldern RECHTS davon ein Wert veràndert hat oder etwas neues
eingetragen wurde (Textkommentar). Dies gilt auch einschließlich
Bereiche auf anderen "Blàttern" der Arbeitsmappe
Dort soll dann das aktuelle Datum der Änderung eingetragen werden.

Ich hànge nur gerade mit der Syntax für die Formel. Von der Logik her,
sollte es mit =WENN(BEREICH X:X;"Änderungsdefinition";DANN"HEUTE()")
zu machen sein, zumindest sowas in der Art?

Danke auch heute wieder für eure Unterstützung :-)
Mit freundlichen Grüssen

Tobias Gollwitzer
IT Systemelektroniker
Windows Server 2003 Corp.
Win XP SP2
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
30/08/2007 - 19:28 | Warnen spam
Hallo Tobias,

Am Thu, 30 Aug 2007 19:03:19 +0200 schrieb Tobias Gollwitzer:

ich bin immer noch mit meiner "Glàubigertabelle" beschàftigt. Ich
brauche nun folgende Formel: Es gibt eine Spalte mit "Datum" dort steht
imo das heutige Datum drin. Dieses soll sich aber nur àndern, wenn sich
in den Feldern RECHTS davon ein Wert veràndert hat oder etwas neues
eingetragen wurde (Textkommentar). Dies gilt auch einschließlich
Bereiche auf anderen "Blàttern" der Arbeitsmappe
Dort soll dann das aktuelle Datum der Änderung eingetragen werden.

Ich hànge nur gerade mit der Syntax für die Formel. Von der Logik her,
sollte es mit =WENN(BEREICH X:X;"Änderungsdefinition";DANN"HEUTE()")
zu machen sein, zumindest sowas in der Art?



da gibt es 2 Probleme. Erstens hast du ja schon ein Datum in der Zelle und
kannst so nicht eine Formel dort einbauen. Zweitens ist HEUTE() eine
flüchtige Funktion. Bei jeder Neuberechnung des Blattes würde sich dieser
Wert auf das aktuelle Datum veràndern. Du müsstest dein Anliegen also mit
VBA lösen. In das Codemodul des entsprechenden Arbeitsblattes müsstest du
folgenden Code einfügen (Bereiche deinen Wünschen entsprechend anpassen):

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

'Hier den Bereich anpassen, in dem die _
'Änderungen berücksichtigt werden sollen
If Intersect(Target, Range("G1:L5000")) _
Is Nothing Then Exit Sub

'Hier die Ausgabespalte festlegen
If Target.Value <> "" Then
Cells(Target.Row, "F").Value = Date
End If

End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen