Datum als Text in Datum wandeln

01/02/2011 - 17:45 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
ich habe hier einige Tabellen, die aus einem Datenbankreport erzeugt
wurden. In diesen Tabellen sind die Datumswerte in der Form
MM/DD/YY H:MM AM als Text abgelegt. Wie wandle ich diese Werte in echtes
Datum um in der Form YYYY-MM-DD, HH:MM (Zeit als 24h-Format)? Möglich
wàre auch DD.MM.YYYY, HH:MM (Zeit als 24h-Format). Durch bloße
Umformatierung scheint es nicht getan zu sein, auch mit Löschen der
Werte und Neueinfügen (Copy-Paste Special) hatte ich bislang keinen Erfolg.
Wie geht's richtig?



Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Díetmar Vollmeíer
01/02/2011 - 18:05 | Warnen spam
Grüß dich Alexander!

*Alexander Goetzenstein* schrieb am 01.02.2011 um 17:45 Uhr...
ich habe hier einige Tabellen, die aus einem Datenbankreport erzeugt
wurden. In diesen Tabellen sind die Datumswerte in der Form
MM/DD/YY H:MM AM als Text abgelegt. Wie wandle ich diese Werte in echtes
Datum um in der Form YYYY-MM-DD, HH:MM (Zeit als 24h-Format)? Möglich
wàre auch DD.MM.YYYY, HH:MM (Zeit als 24h-Format). Durch bloße
Umformatierung scheint es nicht getan zu sein, auch mit Löschen der
Werte und Neueinfügen (Copy-Paste Special) hatte ich bislang keinen Erfolg.
Wie geht's richtig?



Mit XL2003 funktioniert das so:

* Datümer markieren
* Daten -> Text in Spalten...
* [x] getrennt
* [Fertig stellen]

bzw. ist das auch mit einer Hilfspalte möglich:

Schreibe dazu in einer solchen folgende Formel (Bezug mußt du dabei
selber noch anpassen) und kopiere diese soweit wie benötigt nach unten:

ÚTWERT(A1)+ZEITWERT(A1)

In beiden Fàllen mußt du, falls gewünscht, beim Ergebnis dann noch das
Zellenformat entsprechend anpassen.

Ein Makro wàre auch eine denkbare Option, aber es funktioniert, wie du
siehst, auch mit Boardmitteln ganz gut ;)

HTH
Servus | Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen.
Didi | Spàter lernt er dann, stillzusitzen und den Mund zu halten!

Ähnliche fragen