Datum berechnen

16/05/2008 - 11:50 von George | Report spam
Hallo

Word 2003

Finde auf Anhieb keine (einfache) Lösung für folgendes
Problem:

- Habe ein vom Anwender eingegebenes Datum. Z. B.
"26.10.2010"
- Habe ausserdem einen in Monaten definierten Zeitraum;
z. B. "12"
- Muss nun ein Datum generieren, welches 26.10.2010
minus 12 Monate (oder 3 oder 6 Monate) ist.

Problem: Wenn ich z. B. als Ausgangsdatum den 31.08.2010
nehme und 6 Monate abziehe, erhalte ich den 31.02.2010;
ein nicht mögliches Datum. Benötigt würde in diesem Fall
der 28.02.2010. Wie kann man ein solches Datum ohne
grosse Schlaufen und Rechnerei generieren?

Vielen Dank für Hilfe.

Gruss, George
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
16/05/2008 - 14:04 | Warnen spam
Hallo George


Wie kann man ein solches Datum ohne
grosse Schlaufen und Rechnerei generieren?


Da gibt es ein paar nette Datumsfunktionen
- DateAdd
- DateDiff
- DatePart
...damit solltest du zurecht kommen



Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen