Datum kleiner als

16/11/2011 - 19:25 von Detlef Paschke | Report spam
Hallo,

in einer Tabelle soll über eine Filterfunktion unter anderem auch nach Datum
der Datensàtze gefiltert werden und zwar nach dem Schema "zeige nur noch was
àlter als ein Jahr ist".

.Range("A1:G" & LRow).AutoFilter Field:=7, Criteria1:=DateAdd("yyyy", -1,
Date)

macht das auch sehr gut aber eben nur für genau ein Jahr vorher, ich
benötige aber alle Daten die àlter als ein Jahr sind. Ein schlichtes:

.Range("A1:G" & LRow).AutoFilter Field:=7, Criteria1:="<=" &
DateAdd("yyyy", -1, Date)

bringt nichts.

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
Detlef Paschke
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Sander
17/11/2011 - 11:40 | Warnen spam
Hallo Detlef,

in einer Tabelle soll über eine Filterfunktion unter anderem auch nach Datum der
Datensàtze gefiltert werden und zwar nach dem Schema "zeige nur noch was àlter
als ein Jahr ist".

.Range("A1:G" & LRow).AutoFilter Field:=7, Criteria1:=DateAdd("yyyy", -1, Date)

macht das auch sehr gut aber eben nur für genau ein Jahr vorher, ich benötige
aber alle Daten die àlter als ein Jahr sind. Ein schlichtes:

.Range("A1:G" & LRow).AutoFilter Field:=7, Criteria1:="<=" & DateAdd("yyyy", -1,
Date)

bringt nichts.



Auch wenn sich die Hilfe dazu beharrlich ausschweigt und der Makrorekorder es
schlicht falsch macht: als gut amerikanisches Programm erwartet Excel die
Datumsangabe auf amerikanisch. So geht's:

Zieldatum = DateAdd("yyyy, -1, Date)
AmiDatum = Month(Zieldatum) & "/" & Day(Zieldatum) & "/" & Year(Zieldatum)
.Range("A1:G" & LRow).AutoFilter Field:=7, Criteria1:="<=" & AmiDatum


Mit AmiDatum = Format(Zieldatum, "m/d/yyyy") klappt es nicht, weil Excel ganz
stur Punkte statt Schràgstriche einsetzt.

Gruß
Bernhard Sander

Ähnliche fragen