Datumformat

29/10/2007 - 08:08 von Wolfgang Fieg | Report spam
Mein in WIN XP SP 2 'eingebautes' DOS gibt das Datum in Format TT.MM.JJJJ
zurück. Gibt es eine Möglichkeit das Format zu àndern, z. B. durch
extrahieren und neu zusammensetzen der Datums-Komponenten?

Das geànderte Format (erwünscht JJJJ.MM.TT) soll als Variable zunàchst zur
Neuanlage eines Verzeichnisses und sodann als Zielverzeichnis für einen
xcopy-Befehl verwendet werden.

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph rkhb Bauer
28/10/2007 - 09:55 | Warnen spam
Wolfgang Fieg schrieb:
Mein in WIN XP SP 2 'eingebautes' DOS gibt das Datum in Format TT.MM.JJJJ
zurück. Gibt es eine Möglichkeit das Format zu àndern, z. B. durch
extrahieren und neu zusammensetzen der Datums-Komponenten?

Das geànderte Format (erwünscht JJJJ.MM.TT) soll als Variable zunàchst zur
Neuanlage eines Verzeichnisses und sodann als Zielverzeichnis für einen
xcopy-Befehl verwendet werden.



Für die Windows-CMD:

for /F "tokens=1,2,3 delims=. " %%a in ('date /t') do set datum=%%c.%%b.%%a
echo %datum%

X-Post und F'Up nach de.comp.os.ms-windows.programmer, wo es hingehört.

viele grüße
ralph

Ähnliche fragen