Datumsfornat ungewollt

04/11/2008 - 13:06 von Ossi Riedler | Report spam
Hallo!
In Excel2003 (2007) kommt es immer wieder vor, daß Zahlen, welche sich in
einem kopierten Bereich (zB einer Tabelle) befinden, der von einer anderen
Applikation (oder Webseite) eingefügt wurde, "ungewollt" in ein Datum
umwandelt werden:
aus zB 1.30 wird Jàn30.
D.h. sobald sich ein Punkt in der Zahl befindet wird dies als Datum
interpretiert.
Für eine einfache Lösung wàre ich dankbar.
MfG
Ossi Riedler
o.riedler@inode.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Reithmayr
04/11/2008 - 16:43 | Warnen spam
Hallo,

passiert nur, wenn das Zellformat auf "Standard" steht, d.h. kein besonderes
Zellformat gesetzt ist. Versuch doch mal, vor dem Import ein spezielles
Format zu setzten, über Format \ Zellen, Register "Zahlen". Danach sollte
Excel die importierte Zahl nicht mehr in ein Datum umwandeln ...

Grüße,
Andreas


"Ossi Riedler" wrote:

Hallo!
In Excel2003 (2007) kommt es immer wieder vor, daß Zahlen, welche sich in
einem kopierten Bereich (zB einer Tabelle) befinden, der von einer anderen
Applikation (oder Webseite) eingefügt wurde, "ungewollt" in ein Datum
umwandelt werden:
aus zB 1.30 wird Jàn30.
D.h. sobald sich ein Punkt in der Zahl befindet wird dies als Datum
interpretiert.
Für eine einfache Lösung wàre ich dankbar.
MfG
Ossi Riedler




Ähnliche fragen