Datumsreihe mit Auslassung

26/03/2009 - 14:35 von Michael Feske | Report spam
Hallo alle zusammen,
ich arbeite mit Excel 2003.
Ich habe eine Terminliste in der Termine zu bestimmten Blöcken
zusammengefaßt sind. Die ersten beiden Wochen sehen so aus:
27.04.2009 Montag
27.04.2009 Montag
27.04.2009 Montag
27.04.2009 Montag
27.04.2009 Montag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
28.04.2009 Dienstag
04.05.2009 Montag
04.05.2009 Montag
04.05.2009 Montag
04.05.2009 Montag
04.05.2009 Montag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag
05.05.2009 Dienstag

also fünf mal Montag zehn mal Dienstag.
Start am 27.4. und es soll zehn Blöcke geben wobei die Pfingstwoche
ausgelassen werden werden soll.

Bisher habe ich mir die Vorjahrestermine genommen und immer um einen Tage
das ganze von hand versetzt, das geht doch aber bestimmt auch mit einem
Makro, oder?

Gruß
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
26/03/2009 - 15:15 | Warnen spam
Michael Feske schrieb:

Ich habe eine Terminliste in der Termine zu bestimmten Blöcken
zusammengefaßt sind. Die ersten beiden Wochen sehen so aus:


Hmm, sieht merkwürdig aus.

also fünf mal Montag zehn mal Dienstag.


Jau, richtig. :-)

Start am 27.4. und es soll zehn Blöcke geben wobei die Pfingstwoche
ausgelassen werden werden soll.


Äh was bitte?

Bisher habe ich mir die Vorjahrestermine genommen und immer um einen Tage
das ganze von hand versetzt, das geht doch aber bestimmt auch mit einem
Makro, oder?


Klar geht das, fragt sich nur was. Ich hab keine Ahnung was Du
eigentlich willst.

Wenn Du Pfingsten berechnen möchtest, dann musst Du zuerst Ostern
berechnen, Pfingsten bezeichnet das Fest am fünfzigsten Tag nach Ostern.

Function Ostern(ByVal Jahr As Integer) As Date
'Liefert das Datum von Ostern in dem Jahr
Ostern = CDate(Int((Abs(Abs(Jahr - 2015) - 47.5) = 13.5) _
+ 0.9 + (DateSerial(Jahr, 3, 21) + ((204 - 11 * (Jahr _
Mod 19)) Mod 30)) / 7) * 7 + 1)
End Function

Function Pfingsten(ByVal Jahr As Integer) As Date
'Liefert das Datum des Pfingst-Sonntages in dem Jahr
Pfingsten = Ostern(Jahr) + 49
End Function

Andreas.

Ähnliche fragen