Datumsvergleich

16/09/2007 - 22:56 von chris9425 | Report spam
Hallo Newsgroup, wünschen einen schönen Abend.

ich bin mit einer relativ simplen Datumsvergleichsabfrage am
verzweifeln, bitte um Hilfe:

Ich habe in Spalte A eine Vielzahl von Beginn-Datumsangeben, in B
dazugehörige End-Datumsangaben, die jeweilige Zeitspanne zwischen
Beginn und Ende kann einige Tage bis einige Monate betragen. In C
stehen je nach Zeitspanne unterschiedliche Zahlen. In Zeile D1, E1, F1
usw. steht das Monatsanfangsdatum vom Jan 2007 fortlaufend, in D2, E2,
F2 usw das Datum des jeweiligen Monatsletzten. Ich suche eine Formel,
die mir z.B. in D3 prüft, ob der zwischen A3 und B3 liegende Zeitraum
auch diesen Monat betrifft, und wenn ja, dann den Wert aus C anzeigt.

Ich habe es mit einer Unzahl von Varienten von wenn(und-Abfragen
versucht, komme aber auf kein funktionierendes Ergebnis. Wàre toll,
wenn mir jemand helfen könnte, wofür ich mich im Voraus schon bedanke!

Grüße
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
17/09/2007 - 07:30 | Warnen spam
Grüezi Chris

"chris9425" schrieb:

Ich habe in Spalte A eine Vielzahl von Beginn-Datumsangeben, in B
dazugehörige End-Datumsangaben, die jeweilige Zeitspanne zwischen
Beginn und Ende kann einige Tage bis einige Monate betragen. In C
stehen je nach Zeitspanne unterschiedliche Zahlen. In Zeile D1, E1, F1
usw. steht das Monatsanfangsdatum vom Jan 2007 fortlaufend, in D2, E2,
F2 usw das Datum des jeweiligen Monatsletzten. Ich suche eine Formel,
die mir z.B. in D3 prüft, ob der zwischen A3 und B3 liegende Zeitraum
auch diesen Monat betrifft, und wenn ja, dann den Wert aus C anzeigt.



Also auch angebrochene Monate sollen mit dem Kürzel gekennzeichnet werden?

Dann versuche es in D3 mit der folgenden Formel und ziehe sie nach rechts
und nach unten:

=WENN(UND($A3<=D$2;$B3>=D$1);$C3;"")

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel (@Web-Interface)
- MVP für Microsoft-Excel -

[Win XP Pro SP-2 / xl2003]

Ähnliche fragen