Forums Neueste Beiträge
 

Dauer Durchführung Befehl badblocks -w an einer 3TB Festplatte

01/06/2015 - 07:56 von Thorsten Klein | Report spam
Hallo

Ich habe das dumpfe Gefühl, dass mit einer 3TB Festplatte etwas nicht
stimmt. Alle Anzeigen und Angaben waren ok, dann habe ich ein badblocks
-w /dev/sdc gemacht und jetzt làuft das seit einigen Tagen ohne
Rückmeldung. Akustisch kann ich bei der Festplatte ausser dem normalen
Laufgeràusch keine Zugriffe erkennen.

Ein vorheriges dd if=/dev/urandom of=/dev/sdc hat mit der Meldung
"Ein-Ausgabefehler" abgebrochen.

Kann das wer deuten?

Danke & Gruss,
Thorsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
01/06/2015 - 08:24 | Warnen spam
Thorsten Klein <"du.nix"@ich-tarzan.de > wrote:
Ein vorheriges dd if=/dev/urandom of=/dev/sdc hat mit der Meldung
"Ein-Ausgabefehler" abgebrochen.



Bist du sicher, daß der EA-Fehler auf sdc und nicht auf urandom
bezogen war (z.B. weil die Entropie ausgeht)?

/ralph

Ähnliche fragen