Forums Neueste Beiträge
 

Dauernde Skriptfehler in der XP Benutzerverwaltung

30/11/2008 - 16:58 von Markus Fuenfrocken | Report spam
x-post, bitte fŽup nach microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
beachten!

Hallo,

ich arbeite auf meinem PC mit XP Pro (aktueller Servicestand) normalerweise
mit einem Benutzerkonto mit Adminrechten, nicht mit dem Adminkonto selbst.
Nun bin ich nach einiger Zeit nochmal in dieses Konto und habe dort versucht
neue Benutzer anzulegen. Das schlàgt leider fehl, denn beim Aufbau des
Fensters kommt nur ein Hinweisfenster wegen eines Skriptfehlers (aber ohne
Inhalt), das nicht weggeklickt werden kann bzw. immer wieder kommt. Ich habe
die Benutzer dann mit dem funktionierenden Konto mit dem ich immer arbeite
angelegt, komischerweise tritt bei diesen beiden neu erstellten
Benutzerkonten (ebenfalls Adminrechte) ebenfalls dieser komischer
Skriptfehler auf, wenn ich z.B. in den IE starte und dort im Menü "?" "Info"
anwàhle.

Nach einigem Googeln scheint es ein Problem des installierten IE7 zu sein,
oder zumindest mit der Konfiguration des IE7. Leider bin ich aber noch nicht
über den entscheidenden Tipp zur Lösung des Problems gestolpert, auch das
oft empfohlene Zurücksetzen der Internetkonfiguration brachte nichts.

Hat noch jemand einen Tipp für mich?
Danke und Gruß,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
30/11/2008 - 17:28 | Warnen spam
Markus Fuenfrocken wrote:
Nun bin ich nach einiger Zeit nochmal in dieses
Konto und habe dort versucht neue Benutzer anzulegen. Das schlàgt
leider fehl, denn beim Aufbau des Fensters kommt nur ein Hinweisfenster
wegen eines Skriptfehlers (aber ohne Inhalt), das nicht weggeklickt
werden kann bzw. immer wieder kommt.



Hilft vielleicht:

http://support.microsoft.com/kb/919292/de

Start/Ausführen: regsvr32 /i shell32

Neustart.

http://support.microsoft.com/kb/843474/de
http://onecare.live.com/site/de-DE/default.htm

ebenfalls dieser komischer Skriptfehler auf, wenn ich z.B. in den IE
starte und dort im Menü "?" "Info" anwàhle.



Internetoptionen, Erweitert. "Skriptdebugging deaktivieren", Haken rein.
"Skriptfehler anzeigen", Haken raus.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen