DBANZAHL2 und Ergebnis

31/10/2008 - 07:43 von Frank Treichler | Report spam
Hallo,
ich habe hier eine größere EXCEL-Liste (in EXCEL 2002) die u.a. Namen
beinhaltet. Nun wollte ich mittels DBANZAHL2 ermitteln, wie viele
Eintràge für bestimmte Namen vorliegen. Dabei ist mir aufgefallen, das
EXCEL auch Eintràge als Treffer deutet, die das Suchkriterium als Teil
des Zellinhaltes beinhalten. D.h. ich habe Meyer als Suchkriterium, er
wertet aber auch Meyerbohm oder Schlaumeyer aus. Kann ich das
eingrenzen?? Also so, das er wirklich nur das ganze Wort Meyer abfragen
soll?

Freue mich über hilfreiche Tipps
frank
 

Lesen sie die antworten

#1 thomas.ramel
31/10/2008 - 10:18 | Warnen spam
Grüezi Frank

On 31 Okt., 07:43, Frank Treichler
wrote:

ich habe hier eine größere EXCEL-Liste (in EXCEL 2002) die u.a. Namen
beinhaltet. Nun wollte ich mittels DBANZAHL2 ermitteln, wie viele
Eintràge für bestimmte Namen vorliegen.



Du könntest das Ganze direkt mit einer Pivot-Tabelle ermitteln lassen.

Die Namensspalte als Datenquelle und dann dieses Feld einmal in den
Zeilen- und einmal in den Datenbereich ziehen reicht schon aus.


Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
- MVP für MS-Excel -

Ähnliche fragen