Forums Neueste Beiträge
 

dbox und eCS

19/12/2007 - 08:50 von Steffen Michler | Report spam
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit eine DBox mit Neutrino zugelegt. Das
Problem ist, daß ich keine Verzeichnisse des eCS-Rechners (1.1)
mounten kann. Der FTP Server làuft, aber ein Zugriff von der dbox ist
nicht möglich. Und der FTP-Server (eCS) sollte iO sein - Test mit
Netdrive funktioniert. Zugriff per CISV (Netbios über TCPIP)von der
dbox gehen nur zu einem XP-Rechner bzw in die Virtuelle Maschine (VPC
XP alsGast). Und den NFS-Server habe ich nicht zum laufen gebracht.
Zugriff auf die DBox per ftp und telnet kein Problem. Auch ein Ping
per Telnet auf den eCS-Rechner funktioniert.
Hat jemand das Mounten der DBox geschafft bzw. eine Idee?

MfG

Steffen

 

Lesen sie die antworten

#1 Friedrich Probst
19/12/2007 - 21:53 | Warnen spam
Hallo Steffen,
hab zwar keine DBox, aber eine Dream7000s und in etwa das selbe Problem.
Kann von der Dream aus das freigegebene NFS-Verzeichnis nicht mounten,
wenn ich per telnet "auf der Box" bin und mount -t nfs ... , weiß den
Linux Mount-Befehl jetzt nicht auswendig (und meinen Versuchszettel hab
ich aus lauter Frust weggeworfen) konnte ich zumindest von der Dream aus
im Dateimodus auf das Verzeichnis auf meinem Rechner schauen, ich konnte
das dort hinterlegte ipg Bild betrachten. Aber wie erwàhnt, einen Mount
von der Box aus gestartet habe ich nicht geschafft. Demzufolge
kann/konnte ich auch meinen PC für Aufnahmen nicht als Festplattenersatz
benutzen. Also wenn ich was aufnehmen will muß halt immer noch das
Viderorecorderband dafür herhalten.
Kennst du das: ggrab ist ein Streaming Tool für die Dbox2 mit Neutrino +
OS/2. Weiß nicht mehr woher ichs habe aber: Download: auf
www.menzebach.de steht in der readme

CIVS und Netdrive sagen mir nichts bzw. nicht viel.

vielleicht hilft es dir ein bisschen weiter

mfg Friedrich

Steffen Michler schrieb:
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit eine DBox mit Neutrino zugelegt. Das
Problem ist, daß ich keine Verzeichnisse des eCS-Rechners (1.1)
mounten kann. Der FTP Server làuft, aber ein Zugriff von der dbox ist
nicht möglich. Und der FTP-Server (eCS) sollte iO sein - Test mit
Netdrive funktioniert. Zugriff per CISV (Netbios über TCPIP)von der
dbox gehen nur zu einem XP-Rechner bzw in die Virtuelle Maschine (VPC
XP alsGast). Und den NFS-Server habe ich nicht zum laufen gebracht.
Zugriff auf die DBox per ftp und telnet kein Problem. Auch ein Ping
per Telnet auf den eCS-Rechner funktioniert.
Hat jemand das Mounten der DBox geschafft bzw. eine Idee?

MfG

Steffen




Friedrich Probst
Uhingen

Ähnliche fragen