Forums Neueste Beiträge
 

[DBUS] Hat ein Service-Aufruf eigentlich ein Interval?

17/03/2016 - 10:45 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein kleines Test-Programm, was einen Service in
'/usr/share/dbus-1/services/' aufruft. Im Service wird ein Programm
gestartet, das eine Datei erstellt, damit ich weiß, daß der Service
funktioniert.
Das funktioniert auch soweit, aber es scheint, daß ich den
Service-Aufruf nur ca. alle 1 Min., 30 Sek. Minuten erfolgreich tàtigen
kann.
Im Aufruf-Programm bekomme ich zwar immer ein SUCCESS für die
Aktivierung des Service, aber es findet (wohl) kein Programmaufruf durch
den Service statt, jedenfalls wird eine Datei immer erst nach dem Aufruf
nach ca. 1 Min, 30 Sek. erstellt.

Ist so ein Intervall gewollt für DBUS? Kann man da eventuell was àndern?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
17/03/2016 - 21:10 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis wrote on 17. March 2016:

ich habe hier ein kleines Test-Programm, was einen Service in
/usr/share/dbus-1/services/' aufruft. Im Service wird ein Programm
gestartet, das eine Datei erstellt, damit ich weiß, daß der Service
funktioniert.
Das funktioniert auch soweit, aber es scheint, daß ich den
Service-Aufruf nur ca. alle 1 Min., 30 Sek. Minuten erfolgreich
tàtigen kann.
Im Aufruf-Programm bekomme ich zwar immer ein SUCCESS für die
Aktivierung des Service, aber es findet (wohl) kein Programmaufruf
durch den Service statt, jedenfalls wird eine Datei immer erst nach
dem Aufruf nach ca. 1 Min, 30 Sek. erstellt.

Ist so ein Intervall gewollt für DBUS? Kann man da eventuell was àndern?



Nichts zu DBUS. Aber macht dieser Service vielleicht einen Port auf? Man
könnte dann dessen Status so oft anfragen, wie man möchte.
Andreas

I use a Unix based operating system, which means I get laid almost as often
as I have to reboot my computer.

Ähnliche fragen