dbx-Dateien mit Namenszusätzen

26/07/2011 - 21:16 von Oliver Krauf | Report spam
Hallo NG,

etliche dbx-Dateien haben hier den Namenszusatz "(1)", einige auch "(2)".
Sind das alte Versioonen, die ich bedenkenlos löschen kann? Hab keine
Ahnung, wie und warum sie entstanden sind. Stutzig macht mich, dass sie
teilweise ein ganz aktuelles Änderungsdatum haben...

Die Datei searchfolder.dbx, deren Funktion ich nicht kenne, gibt es sogar
zusàtzlich mit den Namenszusàtzen "(1)" bis (11)". Ist das normal bzw.
sinnvoll oder was làuft da schief?

Win XP Home SP3

Gruß

Oliver

Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
27/07/2011 - 06:42 | Warnen spam
"Oliver Krauf" schrieb:

etliche dbx-Dateien haben hier den Namenszusatz "(1)", einige auch "(2)".
Sind das alte Versioonen, die ich bedenkenlos löschen kann?



Nein, mit Ausnahme evtl. vorhandener "searchfolder.dbx" und deren
Derivaten, nachdem *alle* Instanzen von OE geschlossen wurden.

Alle anderen "Ordnername(n).dbx"-Dateien weisen darauf hin, dass
es einen Ordner (oder eine Newsgruppe) in einem weiteren Mail-/News-
Konto oder Überordner mit dem gleichen Namen gibt.

Die Datei searchfolder.dbx, deren Funktion ich nicht kenne, gibt es sogar
zusàtzlich mit den Namenszusàtzen "(1)" bis (11)". Ist das normal bzw.
sinnvoll oder was làuft da schief?



Siehe oben. Das sind Überbleibsel vom Suchen mittels der Erweiterten
Suche ([Strg]+[Shift]+[F]). Sei es, dass Du die Suchfenster als
letztes Fenster geschlossen hast, das regelmàßige "Alle Ordner kom-
primieren" verweigerst oder einen "Virenscanner" einsetzt, der das
automatische Löschen dieser Überbleibsel be-/verhindert.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen