DCN entscheidet sich zugunsten von OT als Anbieter globaler M2M Remote Subscription Management Lösung

21/02/2014 - 03:10 von Business Wire
DCN entscheidet sich zugunsten von OT als Anbieter globaler M2M Remote Subscription Management Lösung

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter digitaler Sicherheitslösungen für mobile Anwendungen, gab heute bekannt, dass Device Cloud Networks (DCN) seine M-Connect Lösung gewählt hat, um die mobilen Netzwerkverbindungsrechte von M2M-Geräten im Rahmen seines mobilen Netzbetreiberverbundes im Dienste seiner OEM- und Unternehmenskunden per Fernzugriff zu verwalten.

Die M-Connect Lösung von OT wurde entwickelt, um in M2M-Geräten Netzwerkverbindungsrechte nicht nur bei der ersten Aktivierung sondern während des gesamten Lebenszyklus drahtlos zu erteilen. DCN wird M-Connect in sein umfassendes M2M-Service-Paket zur Verwaltung der globalen Konnektivität von M2M-Geräten integrieren, um dem Bedarf der Hersteller von Originalteilen (OEM, Original Equipment Manufacturers), wie Fahrzeugherstellern oder Smart Meter Produzenten gerecht zu werden und sie in die Lage zu versetzen, Produktion, Vertrieb und Gerätelebenszyklus-Management effizient zu rationalisieren. DCN wird die Lösung zunächst in Nordamerika und Europa und später global vermarkten.

„Es erfüllt uns mit Stolz, DCN in seinem Bestreben unterstützen zu können, eine schlüsselfertige Lösung zur Verbindung intelligenter Geräte mit mobilen Netzwerken zur Verfügung zu stellen, die dazu beitragen wird, die Herstellungs- und Vertriebsprozesse von OEMs zu rationalisieren. Darüber hinaus sollen die Mobilfunkbetreiber unterstützt werden, ihren spezifischen Konnektivitätsanforderungen besser gerecht werden zu können, die Markteinführungszeit zu verkürzen und ihre Präsenz im Rahmen des M2M-Ökosystems auszuweiten”, so Marek Juda, Managing Director of the Solutions Business Unit bei Oberthur Technologies.

„Wir sind bestrebt, einen M2M-Service der nächsten Generation bereitzustellen, der Geräte- und Konnektivitäts-Management sowie Application Enablement einschließt. Die M2M-Lösung von DCN profitiert von unserer rasch wachsenden Global Operator Alliance zur Verkürzung der Markteinführungszeit und Ausweitung der Präsenz. Der M-Connect Lösung von OT kommt eine wichtige Rolle zu in unserem Bestreben, eine Brücke zwischen unseren Mobilfunk-Partnern und den OEM-Kunden zu schlagen“, so Dave Williams, CEO von Device Cloud Networks.

OT wird seine breite Palette an M2M-Produkten vom 24. bis 27. Februar 2014 im Rahmen des Mobile World Congress präsentieren. Besuchen Sie uns auf dem M Company Stand (Halle 6 - 6I28).

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein global führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich. Oberthur Technologies hatte stets eine wichtige Funktion im mobilen Sektor, von den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten für Telekommunikation und Identitätslösungen vertreten und bietet End-to-End-Lösungen in den Bereichen Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine-Lösungen, digitale Identität sowie Transport- und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, darunter 600 im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von 50 Vertriebszentralen auf 5 Kontinenten und 10 Niederlassungen betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.oberthur.com

ÜBER DEVICE CLOUD NETWORKS

Device Cloud Networks (DCN) bietet eine umfassende Lösungspalette für die Verbindung von Geräten mit dem Internet der Dinge. Mithilfe von LTE, 3G, 2G, WLAN und Satellitenkonnektivität automatisiert seine hochmoderne M2M-Plattform die Prozesse für das Gerätemanagement weltweit. Ob für die Verbindung der Geräte, für bestehende Anwendungen oder die Erstellung neuer Anwendungen, die DCN Plattform verfügt für diese Aufgaben stets über die besten Tools. DCN bietet für die Industrie die Möglichkeit, ein Gerät (Bestandseinheit) weltweit zu versenden, zu konkurrenzfähigen Preisen (nach Zonen) und darüber hinaus einheitliche Servicequalität durch den Verbund der Betreiberpartner von DCN.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
FTI Consulting Strategic Communication
Yannick Duvergé, Tel.: +33 1 47 03 68 65 / +33 6 74 91 48 05
yannick.duverge@fticonsulting.com


Source(s) : Oberthur Technologies