DDBAC Update funktioniert nicht, HBCI-Modul bricht ab

13/05/2011 - 18:06 von Jens | Report spam
Hallo,

beim Update des DDBAC Moduls von Version 4.3.62.0 auf 4.3.64.0 werde ich
zum ersten Mal nach vielen Updates der letzten Jahre nach erfolgtem
Download nach Name und Passwort gefragt. Nachdem ich beides eingegeben
habe, bricht das ganze HBCI-Modul ab und das war's.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe das Gefühl, dass ich erst seit
dem Update auf die 4.x Version des HBCI-Moduls nach dem Passwort gefragt
werde.

Kann es an einem falschen PW liegen? Kann man es zurücksetzen?

Was kann ich tun?

Grüße

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
13/05/2011 - 19:30 | Warnen spam
Hallo Jens,

Jens schrieb:

beim Update des DDBAC Moduls von Version 4.3.62.0 auf 4.3.64.0
werde ich zum ersten Mal nach vielen Updates der letzten Jahre
nach erfolgtem Download nach Name und Passwort gefragt.



Bitte Skriptausgabe posten.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe das Gefühl, dass ich erst
seit dem Update auf die 4.x Version des HBCI-Moduls nach dem
Passwort gefragt werde.



Welche Betriebssystem hast Du in de letzten Jahren verwendet?

Kann es an einem falschen PW liegen? Kann man es zurücksetzen?



Das ist das Windows-Anmelde-PW.

Gruß von der Schlei
Uli
www.hbcifm99.de

Ähnliche fragen