Forums Neueste Beiträge
 

DDERequest Excel 2003

04/04/2008 - 08:50 von Maier, Manfred | Report spam
Ich hoffe ich bin in der richtigen Gruppe.

Mein System XP mit allen Updates.
Meine Excel-Version: Microsoft Office Excel 2003 (11.8211.8002) SP3

DDEClient ist oben angeführtes Excel.
DDEServer ist meine eigene Powerbuilder-Anwendung.

Der Datenaustausch (UNICODE) lief bisher ohne Probleme, plötzlich
gibt der DDERequest nur einen leeren String ohne Fehler zurück, was
auf einen Abruch des Datenverkehrs hindeutet.

Habe mit einen Recorder und Monitor den Datenaustausch überwacht und
keine Absonderlichkeiten entdeckt, der DDEServer sendet seine Daten
im richtigen Protocol usw.

Die gleiche Powerbuilder-Anwendung làuft auf einem anderen System XP
mit Microsoft Office Excel 2000 ohne Probleme.

Mein Verdacht der letzte Patch (Rechenfehler) für Excel 2003.
Wer weis etwas, oder hat àhnliche Probleme.
Für jede Hilfe dankbar
Manfred Maier
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
07/04/2008 - 00:10 | Warnen spam
Hallo Manfred!

"Maier, Manfred" schrieb ...
Mein System XP mit allen Updates.
Meine Excel-Version: Microsoft Office Excel 2003 (11.8211.8002)
SP3

DDEClient ist oben angeführtes Excel.
DDEServer ist meine eigene Powerbuilder-Anwendung.

Der Datenaustausch (UNICODE) lief bisher ohne Probleme, plötzlich
gibt der DDERequest nur einen leeren String ohne Fehler zurück,
was
auf einen Abruch des Datenverkehrs hindeutet.



Ist evtl. folgende Einstellung aktiv?
Extras / Optionen, Registerkarte Allgemein, [X] Andere Anwendungen
ignorieren

Diese Einstellung ist standardmàßig *de*aktiviert. Wurde sie
hingegen aktiviert, dann würde das das von Dir beschriebene
Verhalten jedenfalls erklàren.

In der Hoffnung etwas geholfen zu haben, verbleibe ich mit einem
leisen

Servus aus Wien,
-Robert Gelbmann-

The world is quiet here.

Ähnliche fragen