Forums Neueste Beiträge
 

DDL: Spalte mit Gültigkeitsregel erstellen [A2k2]

22/07/2009 - 11:26 von Thomas Winkler | Report spam
Hi,

ich möchte eine Spalte per DDL erstellen und eine Gültigkeitsregel
hinterlegen. Leider finde ich weder in der A-Hilfe noch mei MS was
brauchbares.

Wie ich einen CHECK-Constraint hinzufüge ist mir bekannt. Ich möchte das
aber nicht in einer zweiten Aktion *nach* der Spaltenerstellung
erledigen, sondern *mit* der Spaltenerstellung.

ALTER TABLE <tablename>
ADD CONSTRAINT <constraintname>
CHECK (<condition>);

BTW: Die A-Hilfe kennt nicht mal CHECK

Ich bin jetzt auf der Suche nach so etwas:

ALTER TABLE <tablename>
ADD COLUMN <columnname> LONG NOT NULL
CHECK (<columnname> <= 100);

Geht das überhaupt so, oder komme ich um die zwei-Schritt-Variante nicht
herum?

THX

Thomas

"Access? Damit arbeite ich nicht. Das ist doch nur ein abgespecktes Excel."
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
22/07/2009 - 13:15 | Warnen spam
Hallo!

Thomas Winkler schrieb:
ALTER TABLE <tablename>
ADD COLUMN <columnname> LONG NOT NULL
CHECK (<columnname> <= 100);

Geht das überhaupt so, oder komme ich um die zwei-Schritt-Variante nicht
herum?



Versuche einmal so etwas:

ALTER TABLE <tablename>
ADD COLUMN <columnname> LONG NOT NULL,
CONSTRAINT <constraintname> CHECK (<columnname> <= 100)

Falls es mit DAO nicht klappt, teste es mit ADODB, damit kann man
meinst komplexere DDL-Anweisungen ausführen.


mfg
Josef

EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen