Forums Neueste Beiträge
 

DDR RAM welche Geschwindigkeit

19/10/2010 - 01:21 von Ernst Keller | Report spam
Hallo

Ich habe da verschieden alte Boards mit P4 und AMD.
Nun mein Problem, früher mit SD-Ram war klar, bei CPU mit FSB 133 braucht es
PC133MHz SD-Rams, bei Verwendung von PC100 Rams wird auch die CPU Frequenz
heruntergesetzt da sie nur mit FSB 100 làuft.
Sehe ich das richtig dass es bei Boards für DDR-Rams für die CPU Frequenz keine
Rolle spielt ob ich PC3200 oder PC1600 einsetze, es beeinflusst nur den
Speicherdurchsatz? Gilt das für alle Boards z.B. für Sockel 462/A , 478, und
939 Boards.

Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
19/10/2010 - 10:25 | Warnen spam
Also schrieb Ernst Keller:

Hallo

Ich habe da verschieden alte Boards mit P4 und AMD.
Nun mein Problem, früher mit SD-Ram war klar, bei CPU mit FSB 133
braucht es
PC133MHz SD-Rams, bei Verwendung von PC100 Rams wird auch die CPU
Frequenz heruntergesetzt da sie nur mit FSB 100 làuft.
Sehe ich das richtig dass es bei Boards für DDR-Rams für die CPU
Frequenz keine Rolle spielt ob ich PC3200 oder PC1600 einsetze,



Es gab da auch noch was dazwischen: PC1600 (aka DDR200), PC2100 (aka
DDR266), PC2700 (aka DDR333), und PC3200 (aka DDR400).

es beeinflusst nur den Speicherdurchsatz?



Ja, aber selbst das nur minimal...
Als Faustregel kann man sagen: Der Speicherclock sollte gleich dem
FSB-Clock der (AMD-)CPU sein. Ein höherer Speicherclock bringt nicht
spürbar etwas, dafür stresst er das RAM IMHO unnötig.

Gilt das für alle Boards z.B. für Sockel 462/A , 478, und 939 Boards.



Jein. Es gab Chipsets (vor allem bei AMD, m.W. von VIA), bei denen konnte
man den Speicherclock höher, aber nicht niedriger als den FSB des
Prozessors einstellen. So in der Übergangszeit von SDR- auf DDR-RAM.
Spàtere Chipsàtze hatten das dann komplett entkoppelt.
Bei Intel war das ja von Haus aus so; die Prozessoren liefen
"quad-pumped", also Datenrate = 4xClockfrequenz. Da war der Speicherclock
von Haus aus entkoppelt. Natürlich haben auch da die Chipsàtze erst nach
und nach die höheren DDR-Geschwindigkeiten "gelernt".

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen